aktualisiert: 01.06.2021 22:19

DAX schließt nach neuem Rekord mit Gewinnen -- Dow letztlich freundlich -- Zoom schlägt Erwartungen -- Canopy Growth enttäuscht -- AUTO1, Autobauer Porsche, Valneva, Lufthansa, LPKF im Fokus

Folgen
Cloudera-Aktie springt nach Übernahmeofferte um ein Viertel hoch. Härtere Steuerregeln für Unternehmen: EU-Vertreter einigen sich. Volvo will Verkaufserlös von UD Trucks an Aktionäre ausschütten. RWE begibt erstmals "grüne" Anleihe. CureVac sammelt weiter Daten für Zulassung. BioNTech/Pfizer kann Impfstoff-Produktion in Belgien hochfahren.
Werbung

Marktentwicklung


  • Deutschland
  • Europa
  • USA
  • Asien
Die Anleger am deutschen Aktienmarkt zeigten sich am Dienstag in Kauflaune.

Der DAX startete bereits fester und konnte seine Gewinne im Verlauf weiter auszubauen. Dabei übertraf er erstmals die Marke von 15.600 Punkten und markierte bei 15.685,40 Zählern ein neues Rekordhoch. Zum Handelsende notierte er noch 0,95 Prozent im Plus bei 15.567,36 Punkten. Der TecDAX ging ebenfalls mit positiven Vorzeichen in den Handel, fiel im Laufe des Tages jedoch an die Nulllinie zurück und beendete den Handel nahezu unverändert bei 3.412,14 Zählern.

Unter Anlegern nahm die Risikobereitschaft wieder zu, so stützte mitunter die von der Konjunktur abhängige Autobranche. Als Treiber identifizierten Börsianer den möglichen Börsengang des Sportwagenbauers Porsche, der zum Volkswagen-Konzern zählt. Dieser wäre positiv für die Aktien von Volkswagen sowie für den VW-Großaktionär Porsche SE, schrieb Experte Daniel Schwarz vom Analysehaus Stifel.

Derweil stieg die Stimmung in den Industrieunternehmen der Eurozone im Mai auf ein Rekordhoch.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die europäischen Aktienmärkte präsentierten sich im Dienstagshandel mit positiver Tendenz.

Der EuroSTOXX 50 eröffnete etwas höher und konnte sein Plus anschließend ausweiten. Bis zum Sitzungsende kletterte um 0,8 Prozent auf 4.071,75 Indexeinheiten.

Der Start in den neuen Monat Juni lasse laut Marktteilnehmern frisches Geld an die Börsen fließen. Unterstützung kam auch von Konjunkturseite: Die Stimmung in den Industrieunternehmen der Eurozone stieg im Mai auf ein Rekordhoch. Von dem mit dem Wachstum verbundenen stark steigenden Inflationsdruck ließen sich Anleger bisher nicht stören.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die US-Indizes zeigten sich am Dienstag ohne Schwung.

Der Dow Jones konnte zum Handelsschluss ein kleines Plus von 0,13 Prozent auf 34.575,31 Punkte einfahren. Er hatte die Sitzung 0,16 Prozent fester bei 34.584,19 Punkten eröffnet und war im Handelsverlauf nach zwischenzeitlich deutlicheren Gewinnen wieder auf dieses Niveau zurückgefallen. Der NASDAQ Composite schloss bei 13.736,48 Punkten um 0,09 Prozent leichter. Nachdem er zum Start um 0,58 Prozent auf 13.829,06 Zähler zugelegt hatte, fiel der Index der Tech-Werte ins Minus und konnte sich zeitweise lediglich noch an die Nulllinie herankämpfen.

Die Corona-Impfkampagne schreitet in den USA rasch voran. Laut Daten der Gesundheitsbehörde CDC vom Sonntag hat inzwischen mehr als die Hälfte der Bevölkerung mindestens eine Schutzimpfung erhalten. Daher vertrauten die Anleger offenbar zunehmend auf eine Erholung der Wirtschaft. Konjunkturseitig hellte sich die Stimmung in der US-Industrie weiter auf, was den Optimismus der Anleger unterstrich- die Anleger allerdings auch an die Bedenken erinnerte, dass die US-Notenbank bei ihrer bisher lockeren Geldpolitik zum Agieren gezwungen werden könnte.

Auf Unternehmensseite neigte sich derweil die Quartalsberichtssaison dem Ende zu. Vorbörslich legte der kanadische Cannabis-Konzern Canopy Growth seine Zahlen zum vierten Quartal seines Geschäftsjahres als auch zum Gesamtjahr vor. Nachbörslich werden die Zahlenvorlagen von Videokonferenz-Dienst Zoom und Computerkonzern Dell erwartet.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Die asiatischen Aktienmärkte präsentierten sich am Dienstag uneinheitlich.

Der japanische Leitindex Nikkei fiel schlussendlich um 0,16 Prozent auf 28.814,34 Punkte.

Auf dem chinesischen Festland ging es für den Shanghai Composite 0,26 Prozent nach oben auf 3.624,71 Indexpunkte. Der Hang Seng zeigte sich freundlicher und beendete den Dienstagshandel 1,08 Prozent höher bei 29.468,00 Zählern.

Die Reaktion auf die geänderte chinesische Familien-Politik, nach der Ehepaare nun bis zu drei Kinder bekommen dürfen, dürfte laut IG die nächsten Tage genau beobachtet werden. Die Lockerung der Maßnahme erfolge, um der schnell alternden Bevölkerung und dem Geburtenrückgang, die auf stark steigende Lebenshaltungskosten treffen, entgegenzuwirken. Für wenig Impulse sorgte der Caixin-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe, der wie erwartet zum Vormonat wenig Veränderungen auswies. Markteilnehmer sprachen von einer abwartende Haltung bis weitere Konjunkturdaten wie den Einzelhandelsumsätzen aus Hongkong oder der Einkaufsmanagerindex aus den USA präsentiert werden.

Zur kompletten Index-Übersicht hier klicken



Top Themen

Cloudera-Aktie springt nach Übernahmeofferte um ein Viertel hoch
ClouderaAMCJohnson & JohnsonCanopy GrowthOPECPorsche-IPODaimler / Nokia

News-Ticker

Legende

= Top-News
= Wichtige Nachrichten

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
15.708,90
DAX Chart
35.684,60
DOW JONES Chart
3.789,28
TecDAX Chart
15.103,90
Nasdaq Chart
Werbung
Werbung

Börsenöffnungszeiten

Frankfurt
XETRA
New York
London
Tokio
Wien
Zürich
Feiertage

Unternehmenszahlen

DatumUnternehmenEvent
01.06.21Arista Networks Inc
Hauptversammlung
01.06.21Burckhardt Compression AG
Quartalszahlen
01.06.21Cognizant Corp.
Hauptversammlung
01.06.21Deutsche Wohnen SE
Hauptversammlung
01.06.21Fraport AG
Hauptversammlung
01.06.21Hewlett Packard Enterprise Co.
Quartalszahlen
01.06.21ITC Ltd.
Quartalszahlen
01.06.21ProSiebenSat.1 Media SE
Hauptversammlung
01.06.21Scotiabank (Bank of Nova Scotia)
Quartalszahlen
01.06.21SMA Solar AG
Hauptversammlung
01.06.21ZEAL Network SE
Hauptversammlung
01.06.21Biffa PLC
Quartalszahlen
01.06.21CCC S.A.
Quartalszahlen
01.06.21Credit Bank of Moscow
Quartalszahlen
01.06.21Frauenthal Holding AG
Hauptversammlung
mehr Unternehmenszahlen

Wirtschaftsdaten

DatumTermin
01.06.2021
00:30
AiG Performanceindex für die verarbeitende Industrie
01.06.2021
00:45
Baubewilligungen (Monat)
01.06.2021
01:00
Commonwealth Bank Einkaufsmanagerindex Industrie
01.06.2021
01:50
Kapitalausgaben
01.06.2021
02:00
Vorläufige Handelsbilanz
zum Wirtschaftskalender

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

Aareal Bank AGAareal Bank Jahreschart
AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev)AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Jahreschart
Abercrombie & Fitch Co.AbercrombieFitch Jahreschart
Activision Blizzard Inc.Activision Blizzard Jahreschart
Adobe Inc.Adobe Jahreschart
Ahold Delhaize (Ahold)Ahold Delhaize (Ahold) Jahreschart
AlibabaAlibaba Jahreschart
alstria office REIT-AGalstria office REIT-AG Jahreschart
Altria Inc.Altria Jahreschart
AmazonAmazon Jahreschart
AMC Entertainment Holdings Inc (A)AMC Entertainment A Jahreschart
Andritz AGAndritz Jahreschart
Apple Inc.Apple Jahreschart
Aroundtown SAAroundtown SA Jahreschart
ASML NVASML NV Jahreschart
AstraZeneca PLCAstraZeneca Jahreschart
AT & S (AT&S)ATS (AT&S) Jahreschart
AT&T Inc. (AT & T Inc.)AT&T Jahreschart
BASFBASF Jahreschart
Beyond MeatBeyond Meat Jahreschart
BioNTech (ADRs)BioNTech (ADRs) Jahreschart
BlackRock Inc.BlackRock Jahreschart
Boeing Co.Boeing Jahreschart
Brenntag SEBrenntag Jahreschart
Canopy Growth CorpCanopy Growth Jahreschart
Cloudera Inc Registered ShsCloudera Jahreschart
CommerzbankCommerzbank Jahreschart
Corestate Capital Holding S.A.Corestate Capital Jahreschart
Covestro AGCovestro Jahreschart
CureVacCureVac Jahreschart
Daimler AGDaimler Jahreschart
Delivery HeroDelivery Hero Jahreschart
Dell TechnologiesDell Technologies Jahreschart
Dell Technologies Inc (V)Dell Technologies Jahreschart
Dermapharm Holding SEDermapharm Jahreschart
Deutsche Bank AGDeutsche Bank Jahreschart
Deutsche Wohnen SEDeutsche Wohnen Jahreschart
DIC Asset AGDIC Asset Jahreschart
DWS Group GmbH & Co. KGaADWS Group Jahreschart
ENCAVIS AGENCAVIS Jahreschart
Engie (ex GDF Suez)Engie (ex GDF Suez) Jahreschart
EssilorLuxotticaEssilorLuxottica Jahreschart
Evonik AGEvonik Jahreschart
Facebook Inc.Facebook Jahreschart
FedEx Corp.FedEx Jahreschart
Ferrari N.V.Ferrari Jahreschart
Ford Motor Co.Ford Motor Jahreschart
Fraport AGFraport Jahreschart
GameStop CorpGameStop Jahreschart
Goldman SachsGoldman Sachs Jahreschart
Grand City Properties S.A.Grand City Properties Jahreschart
HELLA GmbH & Co. KGaAHELLA Jahreschart
HelloFreshHelloFresh Jahreschart
HHLA AG (Hamburger Hafen und Logistik)HHLA Jahreschart
HORNBACH HoldingHORNBACH Jahreschart
HP Inc (ex Hewlett-Packard)HP Jahreschart
HUGO BOSS AGHUGO BOSS Jahreschart
Hypoport SEHypoport Jahreschart
Iberdrola SAIberdrola SA Jahreschart
Inditex S.A. (Industria de Diseno Textil)Inditex Jahreschart
ING GroupING Group Jahreschart
Instone Real Estate Group AGInstone Real Estate Group Jahreschart
Intel Corp.Intel Jahreschart
JENOPTIK AGJENOPTIK Jahreschart
Johnson & JohnsonJohnsonJohnson Jahreschart
K+S AGK+S Jahreschart
KKR & Co Inc.KKRCo Jahreschart
Klöckner & Co (KlöCo)KlöcknerCo (KlöCo) Jahreschart
Knorr-BremseKnorr-Bremse Jahreschart
KRONES AGKRONES Jahreschart
KWS SAAT SE & Co. KGaAKWS SAAT Jahreschart
LANXESS AGLANXESS Jahreschart
LEG ImmobilienLEG Immobilien Jahreschart
Lenovo Group Ltd.Lenovo Group Jahreschart
Linde plcLinde Jahreschart
LPKF Laser & Electronics AGLPKF LaserElectronics Jahreschart
Lufthansa AGLufthansa Jahreschart
LyftLyft Jahreschart
MEDION AGMEDION Jahreschart
METRO (St.)METRO (St) Jahreschart
Microsoft Corp.Microsoft Jahreschart
Moderna IncModerna Jahreschart
MTU Aero Engines AGMTU Aero Engines Jahreschart
New Work SE (ex XING)New Work Jahreschart
Nike Inc.Nike Jahreschart
Nokia Oyj (Nokia Corp.)Nokia Jahreschart
Nordex AGNordex Jahreschart
NORMA Group SENORMA Group Jahreschart
NVIDIA Corp.NVIDIA Jahreschart
Oracle Corp.Oracle Jahreschart
PATRIZIA AGPATRIZIA Jahreschart
PayPal IncPayPal Jahreschart
pbb AG (Deutsche Pfandbriefbank)pbb Jahreschart
Pfizer Inc.Pfizer Jahreschart
Plug Power Inc.Plug Power Jahreschart
Porsche SE VzPorsche Jahreschart
Porsche SportwagenPorsche Sportwagen Jahreschart
ProSiebenSat.1 Media SEProSiebenSat1 Media Jahreschart
RyanairRyanair Jahreschart
S&TS&T Jahreschart
Sanofi S.A.Sanofi Jahreschart
Schaeffler AGSchaeffler Jahreschart
Schneider Electric S.A.Schneider Electric Jahreschart
Scout24Scout24 Jahreschart
Shell (Royal Dutch Shell) (A)Shell (Royal Dutch Shell) (A) Jahreschart
Shop Apotheke Europe NVShop Apotheke Europe NV Jahreschart
Siemens Healthineers AGSiemens Healthineers Jahreschart
Siltronic AGSiltronic Jahreschart
SMA Solar AGSMA Solar Jahreschart
Stabilus S.A.Stabilus Jahreschart
Ströer SE & Co. KGaAStröer Jahreschart
Südzucker AG (Suedzucker AG)Südzucker Jahreschart
Symrise AGSymrise Jahreschart
TAG Immobilien AGTAG Immobilien Jahreschart
Talanx AGTalanx Jahreschart
TeamViewerTeamViewer Jahreschart
Telefonica Deutschland AG (O2)Telefonica Deutschland Jahreschart
TeslaTesla Jahreschart
Tilray (ex Aphria)Tilray (ex Aphria) Jahreschart
T-Mobile (ex T-Mobile US)T-Mobile (ex T-Mobile US) Jahreschart
TRATONTRATON Jahreschart
UberUber Jahreschart
Under Armour Inc.Under Armour Jahreschart
UniperUniper Jahreschart
United Parcel Service Inc. (UPS)United Parcel Service Jahreschart
ValnevaValneva Jahreschart
Varta AGVarta Jahreschart
VINCIVINCI Jahreschart
Virgin GalacticVirgin Galactic Jahreschart
Visa Inc.Visa Jahreschart
Volkswagen (VW) St.Volkswagen (VW) St Jahreschart
Vonovia SE (ex Deutsche Annington)Vonovia Jahreschart
WACKER CHEMIE AGWACKER CHEMIE Jahreschart
Wacker Neuson SEWacker Neuson Jahreschart
WalmartWalmart Jahreschart
Walt DisneyWalt Disney Jahreschart
ZalandoZalando Jahreschart
zooplus AGzooplus Jahreschart

Börsenchronik - Was war am ... ?

Erfahren Sie hier, welche Ereignisse das Börsengeschehen an einem Handelstag Ihrer Wahl beeinflusst und wie sich die Märkte am jeweiligen Tag entwickelt haben. Wählen Sie ein Datum aus dem Kalender und Sie erhalten den zugehörigen Marktbericht unserer Rubrik "Heute im Fokus".

Märkte im Fokus: Suche nach Datum

GO
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln