finanzen.net
JETZT ETF-Sparplan starten und von niedrigen Einstiegskursen profitieren.-w-
24.02.2020 07:11

UniCredit bestätigt Verbleib von CEO Mustier bei der Bank

Klarstellung nach Gerüchten: UniCredit bestätigt Verbleib von CEO Mustier bei der Bank | Nachricht | finanzen.net
Klarstellung nach Gerüchten
Die italienische Bank UniCredit muss sich anderslautenden Gerüchten zum Trotz keinen neuen Vorstandschef suchen.
Werbung
Die italienische Bank UniCredit muss sich anderslautenden Gerüchten zum Trotz keinen neuen Vorstandschef suchen. Wie das Institut mitteilte, hat CEO Jean Pierre Mustier bestätigt, bei der Bank zu bleiben. Mehrere Medien hatten berichtet, dass Mustier ein Kandidat für den Chefposten bei der britischen Großbank HSBC ist.

"Normalerweise kommentiert UniCredit Gerüchte und Spekulationen aus Prinzip niemals", hieß es in einer Mitteilung der Bank. Angesichts der breiten Medienberichterstattung wolle man jedoch für eine Klarstellung sorgen.

"UniCredit will außerdem alle daran erinnern, dass gerade ein neuer Strategieplan, 'Team 23', gestartet wurde, und dass das gesamte Management-Team, inklusive Jean Pierre Mustier, sich vollständig auf dessen Ausführung fokussiert", hieß es weiter.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com, Quka / Shutterstock.com

Nachrichten zu UniCredit S.p.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu UniCredit S.p.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.04.2020UniCredit buyJefferies & Company Inc.
02.04.2020UniCredit overweightJP Morgan Chase & Co.
31.03.2020UniCredit Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
26.03.2020UniCredit buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.03.2020UniCredit buyHSBC
03.04.2020UniCredit buyJefferies & Company Inc.
02.04.2020UniCredit overweightJP Morgan Chase & Co.
31.03.2020UniCredit Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
26.03.2020UniCredit buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.03.2020UniCredit buyHSBC
03.12.2019UniCredit NeutralUBS AG
02.12.2019UniCredit NeutralUBS AG
25.11.2019UniCredit NeutralUBS AG
25.10.2019UniCredit NeutralCredit Suisse Group
04.10.2019UniCredit NeutralUBS AG

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für UniCredit S.p.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

UniCredit Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX etwas tiefer -- Wall Street fester erwartet -- Daimler meldet Absatzeinbruch im ersten Quartal -- Frühjahrsgutachten sieht schwere Rezession -- Pinterest, TUI, Deutsche Post, Vonovia im Fokus

Schneider Electric setzt Aktienrückkäufe aus und Krisenfonds ein. ASOS-Aktie schnellt nach Kapitalmaßnahme hoch. BMW kündigt Produktion von Atemschutzmasken an. GEA Group verschiebt Hauptversammlung. Commerzbank- und Deutsche Bank-Aktien tief: Berenberg warnt vor Bilanzrisiken. Givaudan steigert Umsatz in Corona-Krise.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Länder mit den größten Goldreserven
Wer lagert das meiste Gold?
Welche Marken sind vorne mit dabei?
BrandZ-Ranking: Das sind die wertvollsten deutschen Marken
Das sind die besten Renten-Länder
In welchen Ländern lohnt es sich, zur Ruhe zu setzen?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
MDAX: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Corona-Crash an den Börsen: Wird der DAX im April noch weiter fallen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
Daimler AG710000
Allianz840400
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Apple Inc.865985
Airbus SE (ex EADS)938914
Carnival Corp & plc paired120100