29.09.2020 22:02

Buffett-Holding unterstützt Übernahme in Medienbranche - und kassiert dabei kräftig ab

Milliarden-Übernahme: Buffett-Holding unterstützt Übernahme in Medienbranche - und kassiert dabei kräftig ab | Nachricht | finanzen.net
Milliarden-Übernahme
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.10. zusätzlich! -W-

Warren Buffetts Berkshire Hathaway hilft bei der Finanzierung der Milliardenübernahme von ION Media durch E.W. Scripps. Doch vom Investment profitieren nicht nur die beiden Medienkonzerne, sondern auch Buffetts Investmentholding.
Werbung
• E.W. Scripps kauft ION Media
• Berkshire Hathaway hilft bei Finanzierung des Deals
• Anleger feiern Einbeziehung von Buffett-Holding


E.W. Scripps gab vergangenen Donnerstag bekannt, den US-Sender ION Media für 2,65 Milliarden US-Dollar zu kaufen. Unterstützung erhält Scripps dabei von Warren Buffetts Investmentholding Berkshire Hathaway.

ION Media-Übernahme durch Scripps

ION Media hat, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtete, "das fünftgrößte durchschnittliche Primetime-Publikum unter allen Kabelnetzen in den USA und erreicht über Funk- und Pay-TV-Plattformen mehr als 100 Millionen Haushalte" und wolle künftig mit der Unterstützung von Warren Buffetts Berkshire Hathaway seinen Betrieb ausweiten, um dem Online-Streaming, das heutzutage immer mehr an Beliebtheit gewinnt, die Stirn zu bieten.

Nun kommt die Übernahme durch E.W. Scripps. Als Teil des Deals sollen die Unternehmenseinheiten Katz Networks und Newsy laut Scripps in Zukunft mit ION Media zusammenarbeiten, um ein nationales Geschäft mit Fernsehsendern aufzubauen. Diese Zusammenarbeit solle der Tochtergesellschaft Katz Networks helfen, Kosten zu sparen. Dabei rechne Scripps mit einer geschätzten Kostensynergie von bis zu 120 Millionen US-Dollar pro Jahr.

Anleger feiern Berkshire-Einbeziehung

Warren Buffetts Investmentvehikel Berkshire Hathaway wird Scripps bei der Finanzierung des Deals unterstützen: Berkshire wird eine Vorzugsbeteiligung von 600 Millionen US-Dollar an Scripps tätigen. Des Weiteren erhält Berkshire das Recht, bis zu 23,1 Millionen Scripps-Aktien zu je 13 USD zu kaufen.

Das Darlehen, das Berkshire Scripps in Form des Kaufs der Vorzugsaktien gewährt, hilft nicht nur den beiden Medienunternehmen, sondern werfe, wie CNBC in einem Newsletter berichtet, bei Barzahlung auch für Berkshire Hathaway etwas ab: eine Dividende von acht Prozent pro Jahr. Sollte die Zahlung zurückgestellt werden, steige diese sogar auf neun Prozent an.

Scripps-Aktionäre feierten die Einbeziehung der Investmentholding Berkshire Hathaway von Börsenlegende Buffett als eine Art "Gütesiegel" für den Deal: Die Scripps-Aktie schoss vergangenen Donnerstag im NASDAQ-Handel im Hoch um 41,5 Prozent auf 14,82 US-Dollar hoch. Zwar kam sie bis zum Sitzungsende wieder ein ganzes Stück von ihrem Tageshoch zurück, dennoch beendete sie den Handel 7,64 Prozent höher bei 11,27 US-Dollar.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Paul Morigi/Getty Images for Fortune/Time Inc, Jonathan Weiss / Shutterstock.com

Nachrichten zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
11.05.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
14.04.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
23.08.2007Berkshire Hathaway haltenWertpapier

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. B nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow verliert -- DAX schließt tiefrot -- Goldpreis fällt unter 1.900 Dollar -- Deutsche Bank überrascht positiv -- BASF rechnet mit besserem Schlussquartal -- Beiersdorf, Delivery Hero im Fokus

Corona-Krise brockt Boeing weiteren Quartalsverlust ein. RTL Group erlöst mit Beteiligungsverkauf 102 Millionen Euro. Lufthansa und Verdi wollen wieder über Krisenpakt reden. Italiens Kartellbehörde eröffnet Ermittlungen gegen Google. Microsoft schlägt die Erwartungen. Corona-Krise treibt UPS weiter an. MorphoSys erhöht Finanzprognose für 2020.

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
BASFBASF11
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Deutsche Bank AG514000