finanzen.net
25.02.2019 17:09
Bewerten
(0)

Telekom baut erstes Campus-Netz für 5G bei OSRAM

Mobile World Congress: Telekom baut erstes Campus-Netz für 5G bei OSRAM | Nachricht | finanzen.net
Mobile World Congress
Startschuss für 5G: Die Deutsche Telekom hat gemeinsam mit OSRAM das erste Campus-Netz in Deutschland in Betrieb genommen.
Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wurde der Start-Knopf gedrückt. Zunächst laufe das Netzwerk noch auf dem aktuellen Funkstandard LTE, doch in einem nächsten Schritt solle es auf die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) aufgesetzt werden, kündigte die Telekom am Montag an.

"Jetzt geht's endlich los", sagte Telekom-Managerin Claudia Nemat. Allerdings müsse bei dem superschnellen neuen Standard mit einigen Mythen aufgeräumt werden. So sei eine flächendeckende Versorgung mit 5G, die vielfach von der Politik gefordert wird, etwa für das autonome Fahren überhaupt nicht erforderlich, betonte Nemat. Um die Sicherheit im Verkehr zu gewährleisten, seien diese Fahrzeuge selbst mit entsprechenden Lösungen ausgestattet. Große Vorteile werde der Standard dagegen in der modernen Mobilität, in der Produktion, aber auch für das Gaming haben.

Das neue Campus-Netzwerk soll künftig das OSRAM-Werk in Schwabmünchen südlich von Augsburg mit besonders schnellen Verbindungen abdecken. Dort sind automatisch gesteuerte Fahrzeuge unterwegs, die Produkte und Materialien transportieren. Das neue Campus-Netz verbindet dabei insgesamt 3000 Dinge und Artikel. Dabei wird ein öffentliches und ein privates Netzwerk zu einer Infrastruktur verbunden.

"Basierend auf LTE können wir bereits viele Anwendungen verwirklichen", sagte Nemat. In einer sogenannten Edge-Cloud werden die Daten auf dem OSRAM-Campus nicht weit entfernt gespeichert, sondern können besonders nah an der Anwendung verarbeitet werden. Das reduziert die Laufzeit der Daten im Netz (Latenz). Über 5G soll der Datenverkehr später nahezu in Echtzeit möglich sein. Ein ähnliches Campus-Netz will die Deutsche Telekom auch bei dem Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen aufbauen.

Der 5G-Datenfunks ist zunächst vor allem für Anwendungen in der Industrie konzipiert. Erst zu einem späteren Zeitpunkt dürften privaten Nutzer von 5G profitieren. Für sie brachte die Telekom immerhin einen Ausblick mit. Erstmals zeigte der Konzern gemeinsam mit Samsung und dem Spiele-Hersteller Niantic ein Multiplayer-Spiel, bei dem theoretisch Hunderte von Spieler bei einem digitalen Völkerball antreten können. Dabei wird der Ball jeweils in die reale Umgebung eingeblendet (Augmented Reality).

Niantic hat mit seinem populären Spiel Pokémon Go bereits einen Augmented-Reality-Hit gelandet. Das Volleyballspiel soll dabei von der 5G-Möglichkeit profitieren, dass die Bewegungen der virtuellen und realen Dinge nahezu in Echtzeit ohne Verzögerung abgebildet werden.

BARCELONA/SCHWABMÜNCHEN (dpa-AFX)

Bildquellen: Bocman1973 / Shutterstock.com, M DOGAN / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Telekom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Telekom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.07.2019Deutsche Telekom UnderperformMacquarie Research
16.07.2019Deutsche Telekom buyMerrill Lynch & Co., Inc.
15.07.2019Deutsche Telekom SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.07.2019Deutsche Telekom buyMerrill Lynch & Co., Inc.
10.07.2019Deutsche Telekom NeutralCredit Suisse Group
16.07.2019Deutsche Telekom buyMerrill Lynch & Co., Inc.
10.07.2019Deutsche Telekom buyMerrill Lynch & Co., Inc.
14.06.2019Deutsche Telekom buyHSBC
13.06.2019Deutsche Telekom kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.06.2019Deutsche Telekom buyKepler Cheuvreux
10.07.2019Deutsche Telekom NeutralCredit Suisse Group
13.06.2019Deutsche Telekom NeutralMacquarie Research
13.06.2019Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
28.05.2019Deutsche Telekom Equal weightBarclays Capital
16.05.2019Deutsche Telekom neutralBarclays Capital
17.07.2019Deutsche Telekom UnderperformMacquarie Research
15.07.2019Deutsche Telekom SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.06.2019Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.
22.05.2019Deutsche Telekom SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.05.2019Deutsche Telekom UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Telekom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Wall Street beendet Handel im Plus -- DAX schließt nahe 12.500 Punkte-Marke -- Snapchat-Mutter Snap verdient deutlich mehr -- Continental mit Gewinnwarnung -- BMW, OSRAM im Fokus

Texas Instruments verdient mehr als gedacht. BAIC steigt bei Daimler ein. METRO: Umsatz gesteigert dank Ostergeschäft und bestätigt Prognose. Apple will wohl Teilgeschäft von Intel übernehmen. Coca-Cola passt Umsatzprognose nach oben an. HELLA-Aktie profitiert von Analystenstudie. Eckert & Ziegler erhöht Prognose. Goldman Sachs-Chefökonom hält US-Zinssenkung für verfrüht.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
In diesen Berufen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
mehr Top Rankings

Umfrage

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben. Unterstützen Sie diese Forderung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Amazon906866
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Continental AG543900
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
EVOTEC SE566480