Neue Bewertungen

Nach fulminantem Börsengang: So schätzen Analysten die Reddit-Aktie ein

16.04.24 22:57 Uhr

NYSE-Titel Reddit-Aktie nach IPO-Erfolg: Erste Analysten nehmen Reddit in Bewertung auf - Meme-Status? | finanzen.net

Erst Ende März feierte das Online-Forum Reddit seinen Börsengang an der Wall Street. Nun nahmen erste Analysten die Aktie in ihre Bewertung mit auf. Neben Lob hagelt es für den neuen Börsenstar aber auch Kritik.

Werte in diesem Artikel
Aktien

42,78 USD 0,01 USD 0,02%

62,04 USD 5,66 USD 10,04%

14,76 EUR 0,19 EUR 1,30%

• Anleger feiern Reddit-IPO
• Erste Analystenstimmen
• Bewertungen bringen Licht und Schatten

Reddit versetzt Anleger mit IPO in Feierlaune

Erst im vergangenen Monat wagte das Online-Forum Reddit, das am Aktienmarkt 2021 bereits durch die dort entstandene WallStreetBets-Bewegung für Aufsehen sorgte, nun auch den Sprung an die Börse. Seit dem 21. März 2024 sind die Titel des in San Francisco ansässigen Online-Netzwerks an der New York Stock Exchange handelbar. Wurden die Scheine vor dem offiziellen Handelsbeginn noch für jeweils 34 US-Dollar ausgegeben, betrug der Erstkurs schließlich 47 US-Dollar. Bis zum Handelsende verteuerten sich die Scheine weiter bis auf 50,50 US-Dollar. Seitdem konnte der Börsenfrischling zwar zeitweise bis auf 74,90 US-Dollar zulegen, zuletzt lagen die Papiere mit 40,00 US-Dollar (Schlusskurs vom 15. April 2024) jedoch wieder unter dem Erstpreis.

Analysten nehmen Reddit-Aktie in Bewertung auf

Nun trudeln langsam die ersten Analystenstimmen für die noch jungen Tech-Aktie ein.

Bereits wenige Tage nach dem erfolgreichen IPO nahm das Analyseunternehmen New Street Research die Reddit-Aktie bereits in seine Bewertung auf, wie "InvestorPlace" berichtete. Analyst Dan Salmon identifiziert bei Reddit derzeit drei Baustellen, deren Abwicklung den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen dürften. Zunächst nannte Salmon den Datenlizenzvertrag mit dem KI-Startup OpenAI, das auch hinter ChatGPT steckt. Nicht nur hält OpenAI-CEO Sam Altman Anteile an Reddit, auch wurde das soziale Netzwerk bereits für Trainingsdaten des Chatbots genutzt. Der OpenAI-Deal dürfte jedoch bereits in den Aktienkurs eingepreist sein, ist sich der Stratege sicher. Als "grundlegende Kontroverse Nr. 1" bezeichnet Salmon hingegen das angestrebte Wachstum der täglichen Nutzer der Plattform. Wie Reddit gegenüber der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) preisgab, wurden zwischen September und Dezember 2023 im Schnitt täglich 73,1 Millionen "Redditors" gezählt. Hier will Reddit jedoch weiter zulegen, etwa indem das Unternehmen die Benutzererfahrung verbessert, Konversationen begünstigt, die Suchfunktion modernisiert und Inhaltsempfehlungen individueller gestaltet. Als dritten Punkt führt der Analyst an, dass Reddit die Erhöhung von Werbeeinnahmen anstrebt, weshalb die Anzahl der Werbetreibenden auf der Plattform von großer Bedeutung ist.

New Street-Analyst erwartet starkes Umsatzwachstum

Für das Geschäftsjahr 2024 prognostiziert Salmon einen Umsatz in Höhe von 1,16 Milliarden US-Dollar, nachdem im vorherigen Fiskaljahr noch 804 Millionen US-Dollar in den Büchern standen. Damit dürfte Reddit hier eine Steigerung um 44 Prozent erreichen. Und damit nicht genug: Für 2025 sei gar ein Umsatzwachstum von 34 Prozent auf 1,55 Milliarden US-Dollar möglich, so der New Street-Experte laut InvestorPlace.

Aufgrund der drei genannten Unsicherheitsfaktoren nahm Salmon die Reddit-Aktie mit einer "Neutral"-Bewertung auf. Das Kursziel liegt mit 54,00 US-Dollar jedoch über dem derzeitigen Aktienkurs.

Bernstein mit zurückhaltender Einschätzung

Anfang April folgten dann zwei weitere Analysen zur Reddit-Aktie. So nahmen unter anderem Experten des Vermögensverwalters Bernstein die Papiere des Internet-Netzwerks in die Bewertung auf, wie die Nachrichtenagentur "Reuters" berichtete. Die Strategen um Abteilungsleiter Mark Shmulik äußerten sich in der Mitteilung, die der Agentur vorliegt, jedoch alles anderes als zuversichtlich für die "institutionelle Meme-Aktie", wie sie den Titel nennen. "Wenn Pinterest und Snapchat weiterhin damit zu kämpfen haben, ihr Potenzial mit höherem Engagement/kommerzieller Absicht und besseren Werbetools auszuschöpfen ... welche Hoffnung hat dann Reddit mit seinem schlechtesten Engagement, seiner anonymen Nutzerbasis und NSFW-Inhalten (Not Safe for Work)?", zitiert Reuters aus der Analyse. "Die längerfristigen Versprechungen - Wachstum der Werbebasis, Gewinne gleich um die Ecke und der Traum von all den werbefreien Vorteilen - sind Versprechen, die wir schon zu oft gehört haben." Dennoch weise die Aktie ein "überzeugendes" kurzfristiges Potenzial auf. Ob das Unternehmen seine zahlreichen Herausforderungen meistern kann, bleibe jedoch abzuwarten.

Das Papier bewerteten die Bernstein-Experten jedenfalls mit einem "Underperform"-Rating. Das Kursziel liegt mit 40,00 US-Dollar unter dem letzten Schlusskurs.

Baird-Experte identifiziert Risiken

Auch der Finanzdienstleister Baird startete seine Bewertung für die Reddit-Aktie Anfang des Monats. Allerdings legt Analyst Colin Sebastian einen freundlicheren Ton an den Tag als sein Branchenkollege Shmulik. "Wir glauben, dass Reddit eine einzigartige Online-Plattform ist, die durch eine wachsende Nutzerbasis, Unmengen von nutzergenerierten Inhalten und ein selbstreguliertes (im Allgemeinen sicheres) Umfeld einen bedeutenden Wert für Werbetreibende schafft", zitiert "Seeking Alpha" den Strategen aus einer Kundennotiz. Der Marktbeobachter lobte die gesunde Nutzerbasis und das starke Potenzial für Margenwachstum. Dennoch seien bei Reddit einige Risiken zu erkennen: "Die Aktien werden jedoch zu einem Premium-Multiplikator im Vergleich zu durchschnittlichen Internet- und Social-Media-Vergleichswerten gehandelt und liegen im Einklang mit qualitativ hochwertigen/schnell wachsenden Plattformen", fügte er hinzu.

Aufgrund dieser Ambivalenz verpasste Sebastian der Reddit-Aktie, genau wie Salmon von New Street, eine "Neutral"-Bewertung. Mit einem Kursziel von nur 50,00 US-Dollar zeigte sich der Baird-Experte jedoch etwas weniger zuversichtlich als sein Branchenkollege.

Zahlenvorlage könnte weitere Impulse liefern

Ob Reddit der Spagat zwischen KI-Engagement, Nutzerwachstum und Werbeeinnahmen gelingt, wird sich zukünftig zeigen. Erste Hinweise darauf könnte der erste Quartalsbericht des Börsenneulings liefern, den Salmon Anfang Mai erwartet. Reddit nannte noch keinen Termin für die Zahlenvorlage.

Redaktion finanzen.net

Dieser Text dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine Anlageempfehlung dar. Die finanzen.net GmbH schließt jegliche Regressansprüche aus.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Pinterest

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Pinterest

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: gguy / Shutterstock.com, tovovan / Shutterstock.com

Nachrichten zu Reddit