Neue Kunden

Black Friday 2018 beschert Zalando Rekordzahlen - Aktie klar im Plus

26.11.18 11:31 Uhr

Black Friday 2018 beschert Zalando Rekordzahlen - Aktie klar im Plus | finanzen.net

Der Black Friday hat dem Onlinemodehändler Zalando den Rekord von rund zwei Millionen Bestellungen gebracht.

Werte in diesem Artikel
Aktien

26,14 EUR -0,51 EUR -1,91%

In Spitzenzeiten seien pro Minute mehr als 4.200 Bestellungen eingegangen, verglichen mit 2.000 im Vorjahr, hieß es. Zudem habe die Zalando SE über 220.000 neue Kunden gewinnen können, mehr als doppelt so viel wie bei dem Einkaufsevent 2017. Am häufigsten kauften Zalando-Kunden schwarze Sneaker.

Moritz Hahn, Senior Vice President of Commercial Business für den Zalando Fashion Store, sieht außer den Rekorden noch einen weiteren wichtigen Beitrag des Black Friday. "Dies war nicht nur ein wichtiger Tag für unsere Kunden, sondern hat uns auch die Möglichkeit gegeben, unsere Technologie- und Logistikinfrastruktur auf Skalierbarkeit und die Bedürfnisse zukünftigen Wachstums zu testen."

Im Mittagshandel klettern die Zalando-Aktien um 3,7 Prozent auf 29,26 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Zalando

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Zalando

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Sean Gallup/Getty Images

Nachrichten zu Zalando

Analysen zu Zalando

DatumRatingAnalyst
12.04.2024Zalando OutperformRBC Capital Markets
11.04.2024Zalando NeutralUBS AG
10.04.2024Zalando BuyWarburg Research
25.03.2024Zalando BuyDeutsche Bank AG
21.03.2024Zalando NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
12.04.2024Zalando OutperformRBC Capital Markets
10.04.2024Zalando BuyWarburg Research
25.03.2024Zalando BuyDeutsche Bank AG
21.03.2024Zalando KaufenDZ BANK
19.03.2024Zalando BuyBaader Bank
DatumRatingAnalyst
11.04.2024Zalando NeutralUBS AG
21.03.2024Zalando NeutralUBS AG
19.03.2024Zalando NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.03.2024Zalando NeutralUBS AG
18.03.2024Zalando HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
17.01.2024Zalando UnderperformBernstein Research
08.01.2024Zalando UnderperformBernstein Research
03.11.2023Zalando UnderperformBernstein Research
02.11.2023Zalando UnderperformBernstein Research
30.10.2023Zalando UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Zalando nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"