Dividendenveränderung

SDAX-Papier GFT SE-Aktie: Über diese Dividendenzahlung können sich GFT SE-Aktionäre freuen

21.06.24 10:02 Uhr

SDAX-Papier GFT SE-Aktie: Über diese Dividendenzahlung können sich GFT SE-Aktionäre freuen | finanzen.net

Es wurde die Auszahlung einer Dividende in dieser Höhe beschlossen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

23,95 EUR -0,75 EUR -3,04%

Im Rahmen der Hauptversammlung von SDAX-Papier GFT SE am 20.06.2024 wurde eine Dividendenzahlung für das Jahr 2023 in Höhe von 0,50 EUR je Aktie beschlossen. Die Aktionärsvergütung erhöhte sich damit im Vorjahresvergleich um 11,11 Prozent. 11,85 Mio. EUR werden somit insgesamt an Aktionäre ausgezahlt. Die Gesamtausschüttung stieg damit im Vergleich zum Vorjahr um 28,66 Prozent.

Ausschüttungsrendite im Blick

Via XETRA beendete der GFT SE-Wertpapier den Tag der Hauptversammlung bei 26,30 EUR. Heute wird der GFT SE-Anteilsschein mit Dividendenabschlag gehandelt. Der Ex-Dividende-Handel kann den Aktienkurs optisch negativ beeinflussen. Kurze Zeit später erfolgt die Dividendenauszahlung an die Anleger. Für das Jahr 2023 verzeichnet das GFT SE-Wertpapier eine Dividendenrendite von 1,60 Prozent. Die Dividendenrendite verbesserte sich damit im Vorjahresvergleich, als sie noch 1,33 Prozent betrug.

Aktienkurs im Verhältnis zu tatsächlicher Rendite

Im Zeitraum von 5 Jahren ist der GFT SE-Kurs via XETRA 257,34 Prozent gestiegen. Die tatsächliche Rendite (Kurs + Dividende) hat sich mit einem Gewinn von 353,67 Prozent besser entwickelt als der Aktienkurs.

Aktionärsvergütungen im Vergleich mit der Peergroup

Im Vergleich mit der Peergroup (Bechtle) zeigt sich GFT SE 2023 im Nachteil. Neben der höchsten Dividende punktet die Top-Dividenden-Aktie ebenso mit der stärksten Dividendenrendite. Mit einer Dividendenauszahlung in Höhe von 0,70 EUR stellt Bechtle im Peergroup-Vergleich die stärkste Dividenden-Aktie dar, während GFT SE bei der Dividendenrendite mit 1,60 Prozent besser abschneidet.

Dividendenausblick von Dividenden-Titel GFT SE

Für das Jahr 2024 erwarten FactSet-Experten eine Erhöhung der Dividende auf 0,57 EUR. Für die Dividendenrendite würde dies laut FactSet-Schätzungen eine Zunahme auf 2,17 Prozent bedeuten.

Fundamentaldaten von Dividenden-Titel GFT SE

Die Börsenbewertung des SDAX-Unternehmens GFT SE steht aktuell bei 689,739 Mio. EUR. Das GFT SE-Kurs-Gewinn-Verhältnis beläuft sich aktuell auf 16,98. Der Umsatz von GFT SE betrug in 2023 801,740 Mio. EUR. Das EPS belief sich derweil auf 1,84 EUR.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf GFT

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf GFT

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: WHYFRAME / Shutterstock.com

Nachrichten zu GFT SE

Analysen zu GFT SE

DatumRatingAnalyst
13.05.2024GFT SE BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
09.05.2024GFT SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.05.2024GFT SE BuyWarburg Research
03.05.2024GFT SE BuyWarburg Research
12.03.2024GFT SE BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
13.05.2024GFT SE BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
09.05.2024GFT SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.05.2024GFT SE BuyWarburg Research
03.05.2024GFT SE BuyWarburg Research
12.03.2024GFT SE BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
18.11.2022GFT SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.10.2022GFT SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.08.2022GFT SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.06.2022GFT SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.04.2022GFT SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
22.02.2018GFT SE ReduceKepler Cheuvreux
10.11.2017GFT SE verkaufenKepler Cheuvreux
09.11.2017GFT SE ReduceKepler Cheuvreux
27.09.2017GFT SE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GFT SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"