28.06.2022 16:22

Reckitt Benckiser-Aktie knapp im Minus: Reckitt Benckiser könnte wohl Verkauf seiner Sparte für Säuglingsnahrung abblasen

Situation an den Märkten: Reckitt Benckiser-Aktie knapp im Minus: Reckitt Benckiser könnte wohl Verkauf seiner Sparte für Säuglingsnahrung abblasen | Nachricht | finanzen.net
Situation an den Märkten
Folgen
Der Konsumgüterhersteller Reckitt Benckiser wird womöglich den Verkauf seiner Sparte für Säuglingsnahrung abblasen.
Werbung
Der Konzern erwäge, die Pläne angesichts der sich verschlechternden Situation an den Finanzmärkten auf Eis zu legen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag unter Berufung auf informierte Kreise. So seien die Gespräche zwischen dem Konzern und potenziellen Kaufinteressenten in den vergangenen Wochen ins Stocken geraten. Noch sei aber keine Entscheidung getroffen worden, die Verhandlungen liefen weiter, hieß es. Die Reckitt-Aktie fiel in London ins Minus und verlor zeitweise 0,10 Prozent auf 62,02 GBP.

Der Verkauf der Sparte, zu der die vor allem in den USA bekannte Marke Enfamil gehört, sollte Reckitt Benckiser eigentlich rund sieben Milliarden Dollar (6,6 Mrd Euro) einbringen. Den Informationen zufolge gab es jedoch zuletzt Unstimmigkeiten über die Bewertung. Die aktuellen Turbulenzen an den Märkten und die steigenden Zinsen erschweren potenziellen Interessenten aber offenbar auch die Finanzierung solch hochkarätiger Deals. Zudem habe die anhaltende Krise auf dem US-Markt für Babynahrung - dem größten für das in London ansässige Unternehmen - die Gespräche überschattet.

Laut einem Bloomberg-Bericht von Mai gehörte der Finanzinvestor Clayton Dubilier & Rice zu den wenigen Firmen, die ein unverbindliches Angebot abgegeben hatte./tav/men

LONDON (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Reckitt Benckiser Plc
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Reckitt Benckiser Plc
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Casimiro PT / Shutterstock.com

Nachrichten zu Reckitt Benckiser Plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Reckitt Benckiser Plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.07.2022Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2022Reckitt Benckiser OverweightBarclays Capital
28.07.2022Reckitt Benckiser OutperformCredit Suisse Group
28.07.2022Reckitt Benckiser BuyDeutsche Bank AG
28.07.2022Reckitt Benckiser BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.07.2022Reckitt Benckiser OverweightBarclays Capital
28.07.2022Reckitt Benckiser OutperformCredit Suisse Group
28.07.2022Reckitt Benckiser BuyDeutsche Bank AG
28.07.2022Reckitt Benckiser BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.07.2022Reckitt Benckiser OutperformRBC Capital Markets
29.07.2022Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2022Reckitt Benckiser Market-PerformBernstein Research
18.07.2022Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2022Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.05.2022Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
22.07.2022Reckitt Benckiser UnderperformBernstein Research
23.05.2022Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.
29.04.2022Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.
29.04.2022Reckitt Benckiser UnderperformBernstein Research
23.03.2022Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Reckitt Benckiser Plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Delivery Hero bestätigt vorläufige Zahlen - operatives Ergebnisziel in Reichweite -- Bayer, Fresenius Medical Care, Infineon, Philips, BHP im Fokus

RTL baut Streaming-Angebot im Musikbereich aus. Entgegen den Prognosen: ZEW-Konjunkturerwartungen trüben sich im August weiter ein. Zunehmende konjunkturelle Risiken: Credit Suisse gibt optimistische Haltung zu globalen Aktienmärkten auf. DWS holt Digitalisierungsexperten von der Deutschen Bank. Norwegens Ministerpräsident Store: Keine Möglichkeiten, Gaslieferungen nach Deutschland auszuweiten.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln