23.07.2021 22:35

American Express macht großen Gewinnsprung - American-Express Aktie in Grün

Über Erwartungen: American Express macht großen Gewinnsprung - American-Express Aktie in Grün | Nachricht | finanzen.net
Über Erwartungen
Folgen
Der Kreditkartenanbieter American Express Co hat im zweiten Quartal einen höheren Umsatz und Gewinn erzielt, da die Ausgaben der Verbraucher für Reisen und Unterhaltung weiter steigen und das Unternehmen Kreditreserven auflösen konnte.
Werbung
Der Nettogewinn von American Express stieg auf 2,28 Milliarden US-Dollar von 257 Millionen im Vorjahr, wie der Finanzdienstleister mitteilte. Der Gewinn lag bei 2,80 Dollar je Aktie, nach 29 Cent je Aktie vor Jahresfrist. Analysten hatten laut Factset mit 1,63 Dollar je Aktie gerechnet.

Die Einnahmen stiegen nach Abzug von Zinsaufwendungen um 33 Prozent auf 10,24 Milliarden Dollar. Analysten hatten mit 9,57 Milliarden gerechnet. Das Unternehmen löste eine Rückstellung für Kreditverluste auf und buchte daraus einen Gewinn von 606 Millionen Dollar.

"Wir sahen, wie sich die Ausgaben der Kartenmitglieder gegenüber dem Vorquartal beschleunigten und im Juni das Niveau vor der Pandemie übertrafen, wobei der größte Teil dieses Ausgabenwachstums von Millennial-, Gen Z- und Small-Business-Kunden kam", sagte Chief Executive und Chairman Stephen Squeri in einer vorbereiteten Stellungnahme. Er sagte: "Die Ausgaben für Reisen und Unterhaltung haben sich weiter verbessert."

"Basierend auf den aktuellen Trends sind wir zuversichtlich, dass wir im Jahr 2022 im oberen Bereich der Erwartungen für den Gewinn je Aktie liegen werden, die wir ursprünglich für 2020 hatten", fügte Squeri hinzu.

An der NYSE legte die American Express-Aktie schlussendlich um 1,33 Prozent auf 173,18 US-Dollar zu.

Von Allison Prang

NEW YORK (Dow Jones)

Bildquellen: Gordon Bell / Shutterstock.com

Nachrichten zu American Express Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu American Express Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.06.2021American Express overweightJP Morgan Chase & Co.
08.07.2019American Express BuyDeutsche Bank AG
25.04.2019American Express overweightMorgan Stanley
19.10.2018American Express Market PerformBMO Capital Markets
12.02.2018American Express buyNomura
01.06.2021American Express overweightJP Morgan Chase & Co.
08.07.2019American Express BuyDeutsche Bank AG
25.04.2019American Express overweightMorgan Stanley
19.10.2018American Express Market PerformBMO Capital Markets
12.02.2018American Express buyNomura
11.01.2018American Express Equal WeightBarclays Capital
27.04.2017American Express NeutralInstinet
21.04.2017American Express NeutralGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2016American Express NeutralD.A. Davidson & Co.
11.03.2016American Express Equal WeightBarclays Capital
22.01.2016American Express UnderperformOppenheimer & Co. Inc.
22.01.2016American Express UnderperformRBC Capital Markets
26.10.2015American Express SellUBS AG
17.04.2015American Express UnderperformRBC Capital Markets
07.04.2015American Express UnderperformOppenheimer & Co. Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für American Express Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Das Motto "so wenig wie möglich, so viel wie nötig" kann auch im Trading funktionieren. Im Trading-Seminar heute um 18 Uhr erfahren Sie, wie Sie mit nur drei Minuten pro Woche eine erfolgreiche Strategie handeln und dabei eine stabile Rendite erwirtschaften.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX fester erwartet -- Asiens Börsen gewinnen -- Evergrande-Aktie mit Kurssprung -- BioNTech/Pfizer-Vakzin: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung für Risikogruppen -- Fed tastet Leitzinsen nicht an

Reckitt Benckiser hat sich seit Ende Juli wie erwartet entwickelt. Studie: Chipmangel könnte Autoindustrie doppelt so viel kosten wie gedacht. Boeing hebt 20-Jahres-Prognose für chinesischen Luftverkehrsmarkt leicht an. Goldman Sachs erwartet bessere Gechäftsentwicklung bei Lufthansa. Nordex erhält Auftrag aus Polen.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln