Vertiefte Zusammenarbeit

SAP-Aktie im Plus: SAP und BearingPoint kooperieren bei Lösungen zu CO2-Fußabdruck

16.02.22 11:05 Uhr

SAP-Aktie im Plus: SAP und BearingPoint kooperieren bei Lösungen zu CO2-Fußabdruck | finanzen.net

SAP setzt bei seinen Angeboten zur Bestimmung von Treibhausemissionen auf eine vertiefte Zusammenarbeit mit dem darauf spezialisierten Beratungsunternehmen BearingPoint.

Werte in diesem Artikel
Aktien

121,38 EUR 1,28 EUR 1,07%

Ziel sei die Ermittlung der Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette, nicht nur im eigenen Unternehmen, sondern auch bei Kunden, Lieferanten etc., den sogenannten Scope-3-Emissionen, wie der Softwarekonzern mitteilte.

Mit der in den SAP-Kerndatenbank S/4Hana integrierten Lösung und der Verknüpfung mit externen Datenquellen soll eine automatische Bewertung des Fußabdrucks ermöglicht werden. Dies solle nicht nur auf Unternehmensebene, sondern auch für einzelne Produkte erreicht werden. Mit dem neuen Angebot SAP Cloud for Sustainable Enterprises, SAP-Lösungen für Nachhaltigkeit und der langjährigen Erfahrung von BearingPoint bei der Emissionsberechnung sehen sich die beiden Partner dafür "bestens gerüstet".

SAP-Titel stehen im XETRA-Handel derzeit 0,95 Prozent im Plus auf 106,70 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf SAP

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf SAP

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: SAP AG, Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu SAP SE

Analysen zu SAP SE

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
DatumRatingAnalyst
25.09.2023SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
22.09.2023SAP SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
08.09.2023SAP SE BuyUBS AG
06.09.2023SAP SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.09.2023SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
22.09.2023SAP SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
08.09.2023SAP SE BuyUBS AG
06.09.2023SAP SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
07.08.2023SAP SE AddBaader Bank
04.08.2023SAP SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
25.09.2023SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
04.09.2023SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
21.07.2023SAP SE HaltenDZ BANK
21.07.2023SAP SE HoldWarburg Research
21.07.2023SAP SE HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
17.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
11.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
04.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
24.04.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
21.04.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.