02.07.2021 18:01

Milliardenübernahme: EQT und Goldman Sachs kaufen Parexel - Goldman-Aktie leichter

Zukauf: Milliardenübernahme: EQT und Goldman Sachs kaufen Parexel - Goldman-Aktie leichter | Nachricht | finanzen.net
Zukauf
Folgen
Die Investmentgesellschaft EQT und eine Sparte von Goldman Sachs Group kaufen für 8,5 Milliarden US-Dollar das US-Unternehmen Parexel International von Pamplona Capital Management.
Werbung
Der Kaufpreis umfasse auch die Verbindlichkeiten von Parexel, teilte Parexel am Freitagnachmittag mit. Parexel, die in den US-Bundesstaaten Massachusetts und North Carolina ansässig ist, bietet Dienstleistungen für biopharmazeutische Forschung an. Die Gesellschaft führt im Auftrag von Kunden aus dem Pharmabereich klinische Studien durch und begleitet die Arzneimittelzulassung. Das Wall Street Journal berichtete bereits am Donnerstag, dass EQT und Goldman kurz vor einer Einigung stehen sollen. Parexel hatte das Interesse sowohl von Private-Equity-Firmen als auch von strategischen Bietern auf sich gezogen.

Die Goldman Sachs-Aktie gibt an der NYSE zeitweise um 0,35 Prozent auf 373,69 US-Dollar ab.

DJG/DJN/cbr/cln

NEW YORK (Dow Jones)

Bildquellen: Chris Hondros/Getty Images

Nachrichten zu Goldman Sachs

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Goldman Sachs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.10.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.09.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.07.2021Goldman Sachs OverweightBarclays Capital
14.07.2021Goldman Sachs OutperformCredit Suisse Group
13.07.2021Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
18.10.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.09.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.07.2021Goldman Sachs OverweightBarclays Capital
14.07.2021Goldman Sachs OutperformCredit Suisse Group
15.04.2021Goldman Sachs kaufenCredit Suisse Group
13.07.2021Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
19.01.2021Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
14.10.2020Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
05.10.2020Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
15.07.2020Goldman Sachs NeutralUBS AG
19.10.2017Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
24.02.2017Goldman Sachs SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.01.2017Goldman Sachs SellCitigroup Corp.
06.05.2016Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
01.03.2016Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Goldman Sachs nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen uneins -- DAX im Plus -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- American Express, Siltronic, Vivendi, Evergrande im Fokus

Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. BVB erneut über Wochen ohne Haaland. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Facebook und französische Verlage treffen Lizenz-Vereinbarung. Unfallermittler: Tesla bei Crash in Texas wohl doch nicht fahrerlos. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück. Air Liquide wächst im dritten Quartal deutlich.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln