25.01.2022 13:52

NFT-Auktion von Beatles-Andenken aus Sammlung von Julian Lennon

NFT-Trend: NFT-Auktion von Beatles-Andenken aus Sammlung von Julian Lennon | Nachricht | finanzen.net
NFT-Trend
Folgen
Julian Lennon (58), der Sohn von Ex-Beatle John Lennon (1940 - 1980), will im Rahmen einer NFT-Auktion Andenken an den Musiker und die legendäre britische Band versteigern.
Werbung
Die Auktion "Lennon Connection: The NFT Collection" soll am 7. Februar stattfinden, gab das Auktionshaus Julien's in Kalifornien am Montag (Ortszeit) bekannt. Unter den Stücken aus seiner Privatsammlung sind Gitarren, Song-Manuskripte und Kleidungsstücke.

Ein Non-Fungible Token oder NFT (auf Deutsch in etwa "nicht-austauschbare Wertmarke") ist ein digitales Echtheitszertifikat, das mit der Blockchain-Datenkette abgesichert und einzigartig ist. Lennon ist nach der Auktion weiterhin im Besitz des Gegenstandes. Der Käufer erhält zusätzlich zu dem digitalen Code ein Video oder eine Tonaufnahme mit einer persönlichen Botschaft von Lennon zu der Bedeutung des Objekts.

Sie möchten in Kryptowährungen investieren? Unsere Ratgeber erklären, wie es innerhalb von 15 Minuten geht:
» Bitcoin kaufen, Ripple kaufen, IOTA kaufen, Litecoin kaufen, Ethereum kaufen, Monero kaufen.

Unter den Stücken sind von Paul McCartney handgeschriebene Notizen mit kleinen Zeichnungen zu dem Song "Hey Jude" von 1968, mit einem Schätzpreis von 30 000 Dollar (26 500 Euro). Lennon erklärt dazu, dass er damals fünf Jahre alt gewesen sei, als sich seine Eltern John und Cynthia Lennon scheiden ließen und McCartney für ihn das Lied geschrieben habe, zunächst als "Hey Jules", dann aber den Titel gändert habe. Versteigert wird auch ein schwarzer Umhang, den John Lennon in dem Film "Help!" trug (Schätzpreis 8000 Dollar) und ein Fellmantel vom Set des Films "Magical Mystery Tour" (6000 Dollar). Eine "Gibson Les Paul"-Gitarre, die John Lennon seinem Sohn zu Weihnachten schenkte, wird mit 4000 Dollar veranschlagt.

/mub/DP/zb

LOS ANGELES (dpa-AFX)

Bildquellen: iQoncept / Shutterstock.com, archy13 / Shutterstock.com
Werbung

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,05890,0123
1,17
Japanischer Yen135,21950,9495
0,71
Pfundkurs0,8477-0,0004
-0,05
Schweizer Franken1,0288-0,0058
-0,56
Russischer Rubel65,7935-1,9771
-2,92
Bitcoin28330,2558865,3430
3,15
Chinesischer Yuan7,10910,0408
0,58

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt tiefer -- Dow Jones niedriger -- VW lotet Partnerschaft in Indien aus -- Mercedes-Benz, Valneva, Bayer, EVOTEC, Cisco, Under Armour im Fokus

Fitch bestätigt Bayer-Rating. Russland-Abschreibungen drücken auf Generali-Gewinn. BVB wohl vor Verpflichtung von Alexander Meyer. Vallourec will zwei Werke in Deutschland schließen. Spirit Airlines will nicht von JetBlue übernommen werden. Südzucker schafft es zurück in Gewinnzone. Kühne hält 3 Prozent an Brenntag. British-Airways-Mutter IAG bestellt 50 Boeing 737 Max. Wechsel im Finanzressort bei SMA Solar.
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln