NORMA Group Aktie WKN: A1H8BV / ISIN: DE000A1H8BV3

36,54EUR
±0,00EUR
±0,00%
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
12.02.2020 15:46

NORMA Group SE kaufen (DZ BANK)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert der papiere von Norma von 45 auf 46 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. "Die anhaltende Marktschwäche im PKW- und LKW-Bereich dürfte auch 2020 belasten", schrieb Analyst Thorsten Reigber in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Insgesamt bleibt er für den Autozulieferer aber optimistisch und verweist unter anderem auf die starke Wettbewerbsposition und die Barmittelzuflüsse./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.02.2020 / 14:35 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.02.2020 / 14:42 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: NORMA Group kaufen

Unternehmen:
NORMA Group SE
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
36,62 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
36,54 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Thorsten Reigber
KGV*:
-
Ø Kursziel:
38,33 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu NORMA Group SE

12.02.20 NORMA Group kaufen DZ BANK
12.02.20 NORMA Group Hold Kepler Cheuvreux
12.02.20 NORMA Group add Baader Bank
10.02.20 NORMA Group buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.02.20 NORMA Group buy Warburg Research
mehr Analysen

Nachrichten zu NORMA Group SE

Hinter den Erwartungen
NORMA-Aktie legt deutlich zu: NORMA leidet unter schwachen Automärkten
Der Zulieferer und Verbindungstechnik-Spezialist NORMA hat die Schwäche der Autoindustrie 2019 deutlich zu spüren bekommen.
Hinter den Erwartungen
NORMA-Aktie legt deutlich zu: NORMA leidet unter schwachen Automärkten
Der Zulieferer und Verbindungstechnik-Spezialist NORMA hat die Schwäche der Autoindustrie 2019 deutlich zu spüren bekommen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO

Kursziele NORMA Group Aktie

+4,91%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +4,91%
Ø Kursziel: 38,33
Anzahl:
Buy: 5
Hold: 4
Sell: 0
25
30
35
40
45
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
35,00 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
27,00 €
Bankhaus Lampe KG
36,00 €
HSBC
41,00 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
34,00 €
Warburg Research
49,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
49,00 €
Kepler Cheuvreux
36,00 €
Baader Bank
38,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +4,91%
Ø Kursziel: 38,33
alle NORMA Group SE Kursziele

Umfrage

Ein Gericht hat die Rodung für die Tesla-Fabrik in Brandenburg gestoppt. Wie finden sie diese Entscheidung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln