Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!

Schaeffler Aktie

5,44EUR
-0,01EUR
-0,18%

WKN: SHA015 / ISIN: DE000SHA0159

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
10.05.2022 09:56

Schaeffler Overweight (JP Morgan Chase & Co.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Schaeffler nach Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 8 Euro belassen. Der Autozulieferer habe krisenfeste Kennziffern in einem schwierigen operativen Umfeld vorgelegt, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Dienstag vorliegenden Ersteinschätzung. Wichtiger noch sei, dass Schaeffler einen - wenngleich konservativen - Jahresausblick gewagt habe./edh/eas

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Schaeffler SH30MG 4,35
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Schaeffler SH610H 8,34
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SH30MG, SH610H. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 09.05.2022 / 22:22 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.05.2022 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Schaeffler Overweight

Unternehmen:
Schaeffler AG
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
8,00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
5,25 €
Abst. Kursziel*:
52,38%
Rating vorher:
Overweight
Kurs aktuell:
5,44 €
Abst. Kursziel aktuell:
47,06%
Analyst Name:
Jose Asumendi
KGV*:
-
Ø Kursziel:
7,17 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Schaeffler AG

01.07.22 Schaeffler Buy Deutsche Bank AG
30.06.22 Schaeffler Overweight JP Morgan Chase & Co.
29.06.22 Schaeffler Overweight JP Morgan Chase & Co.
09.06.22 Schaeffler Overweight JP Morgan Chase & Co.
01.06.22 Schaeffler Hold Jefferies & Company Inc.
mehr Analysen

Nachrichten zu Schaeffler AG

Ukraine-Krieg im Ticker: US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt tief im Minus - 13.000 Punkte-Marke hält -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- Shopify, BioNTech, Amazon, Daimler Truck im Fokus
Ford-Betriebsrat lehnt Kurzarbeit in Saarlouis ab. MyTheresa.com errichtet Logistikneubau in Schkeuditz. FedEx rechnet mit weiter steigender Profitabilität. Aufgalopp beim BVB - Terzic als neuer Cheftrainer zurück bei Borussia Dortmund. HORNBACH geht weiter von hohen Kosten aus. Fresenius lotet offenbar Fusion des Klinikgeschäfts mit Wettbewerber aus.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Schaeffler Aktie

+31,74%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +31,74%
Ø Kursziel: 7,17
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 5
Sell: 0
6
6,5
7
7,5
8
8,5
Warburg Research
6 €
Credit Suisse Group
6,00 €
UBS AG
7 €
Jefferies & Company Inc.
6,00 €
JP Morgan Chase & Co.
8 €
Deutsche Bank AG
9,00 €
Kepler Cheuvreux
7 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
9 €
Morgan Stanley
6 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +31,74%
Ø Kursziel: 7,17
alle Schaeffler AG Kursziele

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln