thyssenkrupp Aktie WKN: 750000 / ISIN: DE0007500001

11,32EUR
±0,00EUR
±0,00%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
18.02.2021 12:46

thyssenkrupp Hold (Kepler Cheuvreux)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Thyssenkrupp nach abgebrochenen Gesprächen mit Liberty Steel über einen möglichen Verkauf der europäischen Stahlsparte auf "Hold" mit einem Kursziel von 8 Euro belassen. Bereits zuvor seien sie diesbezüglich skeptisch gewesen, schrieben die Analysten in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/edh

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Laufzeit Cap Kurs
Discountzertifikat Classic auf ThyssenKrupp SD2DJL 17.09.2021 8,00
Discountzertifikat Classic auf ThyssenKrupp SD28UQ 18.03.2022 8,00
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD2DJL, SD28UQ. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 18.02.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: thyssenkrupp Hold

Unternehmen:
thyssenkrupp AG
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
8,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
11,25 €
Abst. Kursziel*:
-28,89%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
11,32 €
Abst. Kursziel aktuell:
-29,33%
Analyst Name:
KGV*:
-
Ø Kursziel:
12,03 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu thyssenkrupp AG

14.04.21 thyssenkrupp buy Jefferies & Company Inc.
02.04.21 thyssenkrupp buy Jefferies & Company Inc.
23.03.21 thyssenkrupp Hold Kepler Cheuvreux
19.03.21 thyssenkrupp Underweight Morgan Stanley
10.03.21 thyssenkrupp buy Baader Bank
mehr Analysen

Nachrichten zu thyssenkrupp AG

DAX im Plus -- Bank of America verdoppelt Gewinn -- Nordex erhält weniger Aufträge -- Drägerwerk optimistischer für Gesamtjahr -- ABB, Dell, Aareal Bank, RWE im Fokus
UnitedHealth erhöht nach Auftaktquartal über Erwartung Prognose. Vonovia verzichtet nach Urteil zum Mietendeckel auf Mietnachzahlungen. Lufthansa will Mitarbeiter selbst impfen. Elfmeter verstärkt BVB-Frust über Abschied aus der Champions League. Erneut Kurzarbeit in Emder VW-Werk wegen fehlender Halbleiter. TSMC profitiert vom weltweiten Mangel um Halbleiter. Gehaltsstreit überschattet Antritt des neuen UniCredit-Chefs.
12.04.21
DAX im Plus -- Bank of America verdoppelt Gewinn -- Nordex erhält weniger Aufträge -- Drägerwerk optimistischer für Gesamtjahr -- ABB, Dell, Aareal Bank, RWE im Fokus
UnitedHealth erhöht nach Auftaktquartal über Erwartung Prognose. Vonovia verzichtet nach Urteil zum Mietendeckel auf Mietnachzahlungen. Lufthansa will Mitarbeiter selbst impfen. Elfmeter verstärkt BVB-Frust über Abschied aus der Champions League. Erneut Kurzarbeit in Emder VW-Werk wegen fehlender Halbleiter. TSMC profitiert vom weltweiten Mangel um Halbleiter. Gehaltsstreit überschattet Antritt des neuen UniCredit-Chefs.
12.04.21
DAX im Plus -- Bank of America verdoppelt Gewinn -- Nordex erhält weniger Aufträge -- Drägerwerk optimistischer für Gesamtjahr -- ABB, Dell, Aareal Bank, RWE im Fokus
UnitedHealth erhöht nach Auftaktquartal über Erwartung Prognose. Vonovia verzichtet nach Urteil zum Mietendeckel auf Mietnachzahlungen. Lufthansa will Mitarbeiter selbst impfen. Elfmeter verstärkt BVB-Frust über Abschied aus der Champions League. Erneut Kurzarbeit in Emder VW-Werk wegen fehlender Halbleiter. TSMC profitiert vom weltweiten Mangel um Halbleiter. Gehaltsstreit überschattet Antritt des neuen UniCredit-Chefs.
12.04.21
DAX im Plus -- Bank of America verdoppelt Gewinn -- Nordex erhält weniger Aufträge -- Drägerwerk optimistischer für Gesamtjahr -- ABB, Dell, Aareal Bank, RWE im Fokus
UnitedHealth erhöht nach Auftaktquartal über Erwartung Prognose. Vonovia verzichtet nach Urteil zum Mietendeckel auf Mietnachzahlungen. Lufthansa will Mitarbeiter selbst impfen. Elfmeter verstärkt BVB-Frust über Abschied aus der Champions League. Erneut Kurzarbeit in Emder VW-Werk wegen fehlender Halbleiter. TSMC profitiert vom weltweiten Mangel um Halbleiter. Gehaltsstreit überschattet Antritt des neuen UniCredit-Chefs.
12.04.21

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele thyssenkrupp Aktie

+6,23%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +6,23%
Ø Kursziel: 12,03
Anzahl:
Buy: 5
Hold: 2
Sell: 0
4
6
8
10
12
14
16
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14,00 €
Independent Research GmbH
11 €
Deutsche Bank AG
16,00 €
JP Morgan Chase & Co.
5 €
Morgan Stanley
8 €
Kepler Cheuvreux
13,00 €
Baader Bank
13 €
Jefferies & Company Inc.
16,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +6,23%
Ø Kursziel: 12,03
alle thyssenkrupp AG Kursziele

Aktuelle Analysen

17:51 Uhr Grand City Properties kaufen
17:12 Uhr Airbus Outperform
17:04 Uhr Bank of America Outperform
16:28 Uhr Airbus overweight
16:28 Uhr LANXESS buy
16:09 Uhr flatexDEGIRO buy
15:53 Uhr Deutsche Wohnen kaufen
15:45 Uhr Salzgitter kaufen
15:36 Uhr Deutsche Wohnen buy
15:36 Uhr adidas Neutral
15:35 Uhr GlaxoSmithKline Underperform
15:33 Uhr flatexDEGIRO buy
15:29 Uhr Boeing Neutral
15:26 Uhr WACKER CHEMIE Halten
15:22 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) Sector Perform
15:20 Uhr SAP kaufen
14:08 Uhr Covestro Neutral
14:07 Uhr DWS Group Sector Perform
14:02 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) Underweight
13:25 Uhr PUMA Outperform
13:08 Uhr TOTAL Neutral
12:53 Uhr Vivendi Conviction Buy List
12:52 Uhr GlaxoSmithKline buy
12:44 Uhr Deutsche Wohnen overweight
12:43 Uhr TOTAL buy
12:43 Uhr Sanofi buy
12:41 Uhr Volkswagen (VW) vz. buy
12:40 Uhr HELLA buy
12:38 Uhr Nordex buy
12:38 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) buy
12:38 Uhr Deutsche Wohnen Outperform
12:37 Uhr BNP Paribas Conviction Buy List
12:36 Uhr Zurich Insurance overweight
12:34 Uhr BMW buy
12:34 Uhr Daimler buy
12:32 Uhr Akzo Nobel Outperform
12:31 Uhr SÜSS MicroTec buy
12:31 Uhr Goldman Sachs kaufen
12:31 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) Underweight
12:30 Uhr flatexDEGIRO buy
12:30 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) Underperform
12:30 Uhr TOTAL Neutral
12:30 Uhr LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Outperform
12:27 Uhr KION GROUP buy
12:16 Uhr HELLA buy
12:15 Uhr Drägerwerk Hold
12:14 Uhr VINCI overweight
12:13 Uhr SAF-HOLLAND buy
12:10 Uhr HSBC Underweight
12:09 Uhr AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) overweight

Top-Rankings

Die wertvollsten Fußballer der Welt
Welche Spieler sind die teuersten aller Zeiten?
20 Dinge, die man für 1,78 Billionen Euro kaufen könnte
20 Dinge, die man für 1,78 Billionen Euro kaufen könnte
James Bond und seine Autos
Welcher Sportwagen gehörte zu welchem Bond-Film?

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln