Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
29.04.2022 12:06

CEWE-Aktie fester: Vorstandschef Friege verbleibt länger im Vorstand

Chefposten unklar: CEWE-Aktie fester: Vorstandschef Friege verbleibt länger im Vorstand | Nachricht | finanzen.net
Chefposten unklar
Folgen
Nach internen Verwerfungen beim Fotodienstleister CEWE bleibt der Vorstandsvorsitzende Christian Friege nun doch länger im Unternehmen als gedacht.
Werbung
Der Manager bleibe über den 31. Dezember 2022 hinaus im Vorstand, teilte das im SDAX notierte Unternehmen am Freitag im niedersächsischen Oldenburg mit. Ob er aber auch weiter den Konzern leitet, ist noch offen.

Möglich ist das durch eine Sonderregelung: So hat der Erbe des Firmengründers und Destinatär der Neumüller-Stiftung, Alexander Neumüller, Friege auch über das Vertragsende hinaus in den Vorstand berufen. Neumüller kann nach Unternehmensangaben maximal eine Person zur gleichen Zeit in den Vorstand entsenden.

Mitte März war bekannt geworden, dass das einflussreiche Stiftungskuratorium Frieges Vertrag aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Unternehmensführung nicht verlängert. Als persönlich haftende Gesellschafterin führt die Neumüller CEWE Color Stiftung die Geschäfte des börsennotierten CEWE-Unternehmens. Wenige Wochen darauf kritisierte es dann den Manager und warf ihm Versäumnisse bei der Frauenförderung vor. Trotz der "durchaus akzeptablen bis guten Arbeit Frieges" hätten sich beim Kuratorium "seit längerer Zeit Bedenken gegen Frieges Leistungen und gegen sein Verhalten herausgebildet", hieß es damals. Der Aufsichtsrat des CEWE-Unternehmens und die Gründerfamilie als größter Aktionär hatten sich allerdings für eine Vertragsverlängerung ausgesprochen.

Via XETRA steigt die CEWE-Aktie zwischenzeitlich um 0,81 Prozent auf 87,50 Euro.

/ngu/mne/jha/

OLDENBURG (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf CEWE Stiftung & Co. KGaA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CEWE Stiftung & Co. KGaA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: CEWE

Nachrichten zu CEWE Stiftung & Co. KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CEWE Stiftung & Co. KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
01.06.2022CEWE StiftungCo AddBaader Bank
20.05.2022CEWE StiftungCo KaufenGSC Research GmbH
11.05.2022CEWE StiftungCo AddBaader Bank
11.05.2022CEWE StiftungCo BuyWarburg Research
06.04.2022CEWE StiftungCo KaufenGSC Research GmbH
01.06.2022CEWE StiftungCo AddBaader Bank
20.05.2022CEWE StiftungCo KaufenGSC Research GmbH
11.05.2022CEWE StiftungCo AddBaader Bank
11.05.2022CEWE StiftungCo BuyWarburg Research
06.04.2022CEWE StiftungCo KaufenGSC Research GmbH
25.05.2021CEWE StiftungCo HaltenGSC Research GmbH
23.04.2021CEWE StiftungCo HaltenGSC Research GmbH
26.02.2021CEWE StiftungCo HaltenGSC Research GmbH
02.12.2020CEWE StiftungCo HaltenGSC Research GmbH
12.11.2020CEWE StiftungCo HoldKepler Cheuvreux
09.05.2014CEWE StiftungCo HaltenBankhaus Lampe KG
22.02.2006CeWe Color verkaufenNord LB

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CEWE Stiftung & Co. KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX mit dickem Minus -- Analyst sieht Nachfragerisiken bei SAP -- Uniper kassiert Ergebnisprognose -- USA ordern Impfstoff von BioNTech/Pfizer -- LVMH, Daimler Truck im Fokus

Europäische Verbraucherschützer beanstanden Anmeldeprozess bei Google. Schwedens Zentralbank erhöht Leitzins. SNB investierte zu Jahresbeginn weniger in Franken-Schwächung. Rheinmetall-Tochter schließt Vertrag mit US-Navy. IAG zieht Option auf 14 Airbus-Maschinen. Bayer erhält in China grünes Licht für Finerenon.

Top-Rankings

Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
World Happiness Report 2022
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Die teuersten Scheidungen aller Zeiten
Diese Menschen kommt das Ehe-Aus teuer zu stehen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln