11.09.2021 12:03

Wunschanalyse der Woche: Salesforce-Aktie

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Wunschanalyse der Woche: Salesforce-Aktie | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Jede Woche können Anleger auf der Startseite von finanzen.net abstimmen, welche Aktie an dieser Stelle besprochen werden soll. Dieses Mal fiel die Auswahl auf die Aktie von Salesforce.
Werbung
€uro am Sonntag

von Klaus Schachinger, Euro am Sonntag

Die Geschäfte von Salesforce, des weltweit größten Anbieters von cloudbasierter Software für die Kundenverwaltung in Unternehmen, sogenanntes Customer Relation Management (CRM), läuft besser als erwartet. Das belegt die jüngste starke Quartalsbilanz. Salesforce ist mit seinen cloudfähigen Programmen, also Software, die Firmen via Web nutzen und im Abo bezahlen, als Pionier gestartet. Heute sind die Kalifornier im Kerngeschäft CRM-Software fünfmal größer als die Nummer 2. Dass Cloud-Software längst ein breiter Trend in der Branche ist, stärkt Salesforce zusätzlich. Den im Dezember initiierten 27,7-Milliarden-Dollar-Kauf der internetbasierten Kommunikationsplattform Slack hat Salesforce Ende Juli abgeschlossen. Mit der Erweiterung von Slack kann Salesforce Ähnliches anbieten wie Microsoft mit Teams. Nach Einschätzung von Analysten stärkt Slack die Kalifornier im Wettbewerb mit Microsoft, Oracle und SAP. Für das Geschäftsjahr bis Ende Januar erwarten Analysten mit 26,3 Milliarden Dollar Umsatz einen Zuwachs um 23 Prozent und die Fortsetzung dieses starken Wachstumstrends. Aussichtsreich.

Salesforce


Branche: Software
Firmensitz: San Francisco, Kalifornien (USA)
Börsenwert: 218,4 Mrd. €


Anmerkung der Redaktion: Jede Woche können Anleger auf der Hauptseite von finanzen.net abstimmen, welche Aktie besprochen werden soll. Die Abstimmung läuft jeweils bis Mittwoch. Machen Sie mit! Bitte weit nach unten scrollen (rechte Seite)!








__________________________________
Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Salesforce

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Salesforce

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.09.2021Salesforce OverweightBarclays Capital
24.09.2021Salesforce OutperformRBC Capital Markets
24.09.2021Salesforce BuyJefferies & Company Inc.
24.09.2021Salesforce OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.09.2021Salesforce HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.09.2021Salesforce OverweightBarclays Capital
24.09.2021Salesforce OutperformRBC Capital Markets
24.09.2021Salesforce BuyJefferies & Company Inc.
24.09.2021Salesforce OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.08.2021Salesforce Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
14.09.2021Salesforce HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.02.2021Salesforce market-performBernstein Research
02.12.2020Salesforce market-performBernstein Research
01.12.2020Salesforce market-performBernstein Research
26.11.2020Salesforce market-performBernstein Research
19.06.2020Slack SellGoldman Sachs Group Inc.
19.05.2016Salesforce UnderperformBernstein Research
19.11.2015Salesforce UnderperformBernstein Research
19.11.2015Salesforce verkaufenJefferies & Company Inc.
22.11.2012Salesforcecom underperformSanford C. Bernstein and Co., Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Salesforce nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express, Siltronic, Vivendi im Fokus

Stellantis kooperiert in Nordamerika auch mit Samsung SDI. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Kurzarbeit im Mercedes-Werk Rastatt wegen Chipkrise. L'Oréal-Aktie setzt dank Wachstum in allen Regionen und Sparten mehr um. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln