Geringe Reichweite

Zuschauerzahl bei Formel-1-Comeback von RTL enttäuschend - RTL-Aktie leichter

04.03.24 14:31 Uhr

RTL-Aktie leichter: Formel-1-Comeback enttäuscht mit wenigen Zuschauern | finanzen.net

Das Comeback der Formel 1 bei RTL hat weniger Zuschauer vor den Fernseher gelockt als vor der einjährigen Pause.

Werte in diesem Artikel
Aktien

31,30 EUR -0,10 EUR -0,32%

Die Reichweite am Samstagnachmittag lag bei lediglich 1,90 Millionen TV-Zuschauern im Durchschnitt. Für den Privatsender gab es immerhin einen Marktanteil von 14,8 Prozent, der über dem Jahresschnitt von RTL lag. Zuletzt hatte RTL 2022 vier Rennen der wichtigsten Motorsport-Serie gezeigt und dabei einen Schnitt von 2,53 Millionen Menschen erreicht.

Zum Vergleich: Die Biathlon-Übertragung am Samstagnachmittag im ZDF kam auf durchschnittlich 2,91 Millionen und einen Marktanteil von 29,9 Prozent. Die "Sportschau" der ARD mit der Zusammenfassung des 24. Spieltages der Fußball-Bundesliga verzeichnete 4,08 Millionen Zuschauer und 21,3 Prozent.

Alle 24 Rennen der Formel 1 gibt es nur beim Bezahl-Sender Sky, der beim Auftakt in Bahrain 0,43 Millionen Zuschauer hatte. RTL hat sich für diese Saison vom Pay-TV-Anbieter Sub-Lizenzen für insgesamt sieben Rennen gesichert. Die nächste RTL-Übertragung ist der Große Preis von Budapest am 21. Juli. 2020 hatte RTL letztmals alle Rennen gezeigt.

Die RTL-Aktie verzeichnet auf dem XETRA-Handelsplatz einen zeitweisen Rückgang um 1,75 Prozent und notiert bei 33,66 Euro.

/mrs/DP/he

BERLIN (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf RTL

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf RTL

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: RTL Group, 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu RTL

Analysen zu RTL

DatumRatingAnalyst
21.03.2024RTL BuyWarburg Research
18.03.2024RTL SellGoldman Sachs Group Inc.
15.03.2024RTL NeutralUBS AG
14.03.2024RTL SellGoldman Sachs Group Inc.
14.03.2024RTL NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
21.03.2024RTL BuyWarburg Research
15.12.2023RTL BuyUBS AG
08.11.2023RTL BuyUBS AG
10.08.2023RTL BuyUBS AG
08.08.2023RTL BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
15.03.2024RTL NeutralUBS AG
14.03.2024RTL NeutralUBS AG
13.02.2024RTL NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.01.2024RTL Equal WeightBarclays Capital
22.01.2024RTL NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
18.03.2024RTL SellGoldman Sachs Group Inc.
14.03.2024RTL SellGoldman Sachs Group Inc.
21.02.2024RTL SellGoldman Sachs Group Inc.
16.01.2024RTL SellGoldman Sachs Group Inc.
27.11.2023RTL SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RTL nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"