Gewinnsprung

Dermapharm-Aktie etwas fester: Dividende soll deutlich steigen

12.04.22 17:56 Uhr

Dermapharm-Aktie etwas fester: Dividende soll deutlich steigen | finanzen.net

Der Arzneimittelhersteller Dermapharm will nach einem Gewinnsprung im vergangenen Jahr deutlich mehr an seine Aktionäre ausschütten.

Werte in diesem Artikel

Nach einem Gewinnsprung im vergangenen Jahr will der Arzneimittelhersteller Dermapharm seinen Aktionären eine deutlich höhere Dividende auszahlen. Diese soll für das Jahr 2021 bei 2,17 Euro je Aktie liegen, wie das Unternehmen am Dienstag bei der Vorlage seiner Jahresbilanz mitteilte. Ein Jahr zuvor waren es 0,88 Euro. Im vergangenen Jahr legte der Gewinn von 85,9 Millionen Euro im Vorjahr auf 208,9 Millionen Euro kräftig zu.

Das Unternehmen hatte bereits im März Eckdaten veröffentlicht und einen Ausblick auf das laufende Jahr gegeben. So stieg das um Einmalkosten bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) um drei Viertel auf rund 351 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte um 19 Prozent auf fast 943 Millionen Euro.

Für das laufende Jahr peilt der Vorstand weiterhin ein Umsatzplus von 10 bis 13 Prozent an. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) soll um drei bis sieben Prozent im Vergleich zum Rekordjahr 2021 anziehen.

Bei Dermapharm-Aktie kommt höhere Dividende gut an

In einem schwachen Börsenumfeld haben die Anleger einen deutlich höheren Dividendenvorschlag von Dermapharm am Dienstag mit einem klaren Kursanstieg honoriert. Zum XETRA-Börsenstart waren die Papiere des Arzneimittelherstellers zunächst ins Minus gerutscht, hatten sich aber rasch erholt und waren ins Plus gestiegen. Letztlich ging es noch 0,27 Prozent hoch auf 56,50 Euro.

Dermapharm will nach einem Gewinnsprung im vergangenen Jahr die Ausschüttung auf 2,17 Euro je Aktie anheben, nach 0,88 Euro im Jahr davor. Zugleich legte das Unternehmen detaillierte Zahlen für das abgelaufene Jahr vor. Das um Einmalkosten bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) stieg 2021 um drei Viertel auf rund 351 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte um 19 Prozent auf fast 943 Millionen Euro. Für das laufende Jahr peilt der Vorstand weiter ein Umsatzplus von 10 bis 13 Prozent an, das Ebitda soll um drei bis sieben Prozent wachsen.

Seit ihrem Rekordhoch Anfang Januar haben die Dermapharm-Titel fast 40 Prozent an Wert verloren. Nach einem Zwischentief in der ersten März-Hälfte erholten sie sich um mehr als 20 Prozent, fielen nach der Bekanntgabe der Eckdaten für 2021 aber wieder merklich ab. Um die Marke von 57 Euro hatten sie sich zuletzt wieder stabilisiert.

/mne/jha/

GRÜNWALD (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Dermapharm

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Dermapharm

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Dermapharm Holding SE

Nachrichten zu Dermapharm Holding SE

Analysen zu Dermapharm Holding SE

DatumRatingAnalyst
04.04.2024Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.12.2023Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.11.2023Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2023Dermapharm BuyJefferies & Company Inc.
19.10.2023Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
04.04.2024Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.12.2023Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.11.2023Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.11.2023Dermapharm BuyJefferies & Company Inc.
19.10.2023Dermapharm BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Dermapharm Holding SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"