Grünstrom-Deal

thyssenkrupp-Aktie trotz Nachhaltigkeits-Coup unter Druck

19.02.24 17:55 Uhr

Klimaschutz-Meisterstück: thyssenkrupp setzt auf grünen Strom für bahnbrechende Stahlerzeugung - thyssenkrupp-Aktie trotzdem unter Druck | finanzen.net

Windstrom von der Nordsee soll bei thyssenkrupp Steel in Duisburg die geplante Direktreduktionsanlage mit den elektrisch betriebenen Einschmelzern versorgen.

Werte in diesem Artikel
Aktien

32,12 EUR -0,20 EUR -0,62%

4,88 EUR 0,03 EUR 0,70%

Der Stahlhersteller schloss jetzt mit RWE einen Liefervertrag über 10 Jahre mit einem Volumen von 110 GWh jährlich, wie der Ruhrkonzern mitteilte. Der Strom wird vom Offshore-Windpark Kaskasi, 35 Kilometer nördlich von Helgoland, erzeugt. Um die Anlage in Duisburg, die bis Ende 2026 fertiggestellt werden soll, vollständig mit Grünstrom zu versorgen, seien weitere Verträge mit Ökostromerzeugern notwendig, hieß es weiter.

Erst kürzlich hatte thyssenkrupp auch eine Ausschreibung zur Wasserstoffversorgung der Direktreduktionsanlage gestartet. Ab 2028 soll dieser dort zum Einsatz kommen.

Die thyssenkrupp-Aktie schloss auf XETRA bei 4,58 Euro und verzeichnete damit einen Rückgang um 3,66 Prozent.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf RWE

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf RWE

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: thyssenkrupp AG

Nachrichten zu RWE AG St.

Analysen zu RWE AG St.

DatumRatingAnalyst
05.04.2024RWE BuyUBS AG
27.03.2024RWE OverweightBarclays Capital
15.03.2024RWE BuyDeutsche Bank AG
15.03.2024RWE BuyJefferies & Company Inc.
15.03.2024RWE BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
05.04.2024RWE BuyUBS AG
27.03.2024RWE OverweightBarclays Capital
15.03.2024RWE BuyDeutsche Bank AG
15.03.2024RWE BuyJefferies & Company Inc.
15.03.2024RWE BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
11.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
17.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
30.07.2021RWE HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
05.02.2024RWE UnderweightBarclays Capital
21.10.2021RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.11.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
13.08.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
15.05.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"