Kurs der Meta Platforms (ex Facebook)

Meta Platforms (ex Facebook) Aktie News: S&P 500 Aktie Anleger schicken Meta Platforms (ex Facebook) am Montagnachmittag ins Minus

20.05.24 16:08 Uhr

Meta Platforms (ex Facebook) Aktie News: S&P 500 Aktie Anleger schicken Meta Platforms (ex Facebook) am Montagnachmittag ins Minus

Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Montagnachmittag die Aktie von Meta Platforms (ex Facebook). Der Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie ging im NASDAQ-Handel die Puste aus. Zuletzt verlor das Papier 0,3 Prozent auf 470,50 USD.

Werte in diesem Artikel

Die Aktie verlor um 15:53 Uhr in der NASDAQ-Sitzung 0,3 Prozent auf 470,50 USD. Den tiefsten Stand des Tages markierte die Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie bisher bei 467,14 USD. Zum Ertönen der Startglocke stand der Anteilsschein bei 469,95 USD. Der Tagesumsatz der Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie belief sich zuletzt auf 542.411 Aktien.

Am 09.04.2024 erreichte der Anteilsschein mit 531,44 USD ein 52-Wochen-Hoch. Das 52-Wochen-Hoch liegt 12,95 Prozent über dem aktuellen Kursniveau der Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie. Der Kurs des Titels nahm in den vergangenen 52 Wochen bis auf ein Tief bei 243,45 USD ab. Abschläge von 48,26 Prozent würden das Papier auf das 52-Wochen-Tief drücken.

Nachdem Meta Platforms (ex Facebook) seine Aktionäre 2023 mit 0,000 USD beteiligte, dürfte das Unternehmen nun eine Dividende in Höhe von 1,83 USD je Aktie ausschütten. Im Durchschnitt errechneten Experten ein Kursziel von 515,88 USD für die Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie.

Die Bilanz zum am 31.03.2024 abgelaufenen Quartal legte Meta Platforms (ex Facebook) am 24.04.2024 vor. Das EPS wurde auf 4,86 USD beziffert. Ein Jahr zuvor waren 2,21 USD je Aktie erzielt worden. Umsatzseitig wurden 36,46 Mrd. USD vermeldet. Im Vorjahresviertel hatte Meta Platforms (ex Facebook) 28,65 Mrd. USD umgesetzt.

Für das laufende Jahresviertel Q2 2024 wird am 24.07.2024 mit der Vorlage der Ergebnisse gerechnet.

Analysten erwarten für 2024 einen Gewinn in Höhe von 20,22 USD je Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie

NVIDIA, Apple, Tesla & Co.: Insider mit Gewinnmitnahmen - Jim Cramer rät Anlegern, guten Aktien auch bei Rückschlägen treu zu bleiben

So investierte Zurich Insurance im 1. Quartal 2024

NVIDIA und zahlreiche andere Titel zugekauft: In diese US-Aktien investierte die Deutsche Bank im ersten Quartal 2024

Ausgewählte Hebelprodukte auf Meta Platforms (ex Facebook)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Meta Platforms (ex Facebook)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Meta

Nachrichten zu Meta Platforms (ex Facebook)

Analysen zu Meta Platforms (ex Facebook)

DatumRatingAnalyst
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) KaufenDZ BANK
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) OverweightJP Morgan Chase & Co.
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) BuyUBS AG
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) OverweightBarclays Capital
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) KaufenDZ BANK
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) OverweightJP Morgan Chase & Co.
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) BuyUBS AG
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) OverweightBarclays Capital
25.04.2024Meta Platforms (ex Facebook) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
02.02.2023Meta Platforms (ex Facebook) HaltenDZ BANK
27.10.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.06.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
12.05.2022Meta Platforms (ex Facebook) HoldHSBC
05.12.2019Facebook ReduceHSBC
31.01.2019Facebook SellPivotal Research Group
31.10.2018Facebook SellPivotal Research Group
12.10.2018Facebook SellPivotal Research Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Meta Platforms (ex Facebook) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"