24.06.2021 17:24

Warren Buffett hat seit 2006 die Hälfte seines Vermögens gespendet - Berkshire Hathaway-Aktie kaum bewegt

Milliardenspende: Warren Buffett hat seit 2006 die Hälfte seines Vermögens gespendet - Berkshire Hathaway-Aktie kaum bewegt | Nachricht | finanzen.net
Milliardenspende
Folgen
Der legendäre US-Investor Warren Buffett (90) hat mit seiner jüngsten Milliardenspende einen Meilenstein erreicht: Er trennte sich inzwischen von der Hälfte seines Vermögens.
Werbung
"Die Gesellschaft weiß etwas mit meinem Geld anzufangen - ich nicht", schrieb Buffett in der Nacht zum Donnerstag. Die verbliebene Hälfte seiner Anteile an der Investmentholding Berkshire Hathaway sei noch etwa 100 Milliarden US-Dollar (rund 84 Mrd Euro) wert. Alles werde letztlich gespendet.

Buffett hatte 2006 angekündigt, sein gesamtes Vermögen für wohltätige Zwecke abzugeben. Die diesjährige Spende von Aktien seiner Investmentholding im Wert von 4,1 Milliarden geht abermals an fünf Stiftungen, die Buffett damals aussuchte. Darunter ist die Stiftung von Microsoft-Gründer Bill Gates und dessen Ehefrau Melinda, die sich gerade scheiden lassen. Buffett gab auch bekannt, dass er den Posten als einer der Treuhänder der Bill and Melinda Gates Foundation aufgebe.

Mit den seit 2006 gespendeten Aktien hätten die Stiftungen ein Vermögen von 41 Milliarden Dollar erhalten, das auf seinen Wunsch schnell ausgegeben worden sei, schrieb Buffett. "Hätte ich bis jetzt mit dem Spenden der Aktien gewartet, würden die fünf Stiftungen stattdessen 100 Milliarden Dollar erhalten." Das werfe die Frage auf, ob die Gesellschaft am Ende stärker profitiert hätte, wenn er sein Vermögen länger angehäuft hätte.

Zu Berkshire Hathaway gehören an die 90 Unternehmen, hinzu kommen diverse Beteiligungen an Großkonzernen wie Coca-Cola, Wells Fargo oder Apple. Die wegen ihres guten Riechers für lukrative Geldanlagen "Orakel von Omaha" genannte Investmentlegende führt das Konglomerat seit mehr als 50 Jahren. Die Berkshire-Hathaway-Anteile machen mehr als 99 Prozent von Buffetts Vermögen aus.

Im Handel an der NYSE bewegt sich die Berkshire-Aktie zeitweise kaum und kostet 274,67 US-Dollar.

/so/DP/jha

OMAHA (dpa-AFX)

Bildquellen: Michael Buckner/Getty Images

Nachrichten zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
11.05.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
14.04.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
23.08.2007Berkshire Hathaway haltenWertpapier

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. B nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street wenig bewegt -- DAX gibt nach -- Deutsche Wohnen-Übernahme durch Vonovia gescheitert -- BMW, CS, Philips, Uniper, HelloFresh, ifo-Index, Bitcoinkurs im Fokus

ABB verkauft Mechanical Power Transmission für Miliardenbetrag. MorphoSys schraubt Prognose wegen Monjuvi-Medikament herunter. SAF-HOLLAND schließt Prognoseanhebung nicht aus. Bechtle hebt Jahresprognose nach gutem ersten Halbjahr an. ATOSS Software steigert Umsatz - ATOSS-Aktie freundlich. Ryanair rechnet nach weiterem Verlust mit deutlicher Erholung im Sommer.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln