+++ Zertifikate Performance-Studie 2021 belegt: 💰 +5,2 % p.a. RENDITE durchschnittlich mit defensiven ZERTIFIKATEN der Raiffeisen Centrobank +++-w-
22.07.2021 17:54

ABOUT YOU verzeichnet starkes Wachstum - ABOUT YOU-Aktie im Plus

Obere Grenze erwartet: ABOUT YOU verzeichnet starkes Wachstum - ABOUT YOU-Aktie im Plus | Nachricht | finanzen.net
Obere Grenze erwartet
Folgen

Börsenspiel Trader: Clever handeln und Jaguar I-PACE gewinnen. Jetzt anmelden! -W-

Der Online-Modehändler ABOUT YOU blickt nach einem zuletzt guten Geschäften etwas optimistischer auf das laufende Geschäftsjahr 2021/22.
Werbung
Es sei realistisch, beim angepeilten Umsatzplus von 40 bis 50 Prozent die obere Grenze von 1,75 Milliarden Euro zu erreichen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mit.

Der Zalando-Konkurrent konnte im Ende Mai ausgelaufenen ersten Quartal den Erlös unter anderem dank der Expansion in neue Länder um zwei Drittel auf 422 Millionen Euro steigern. Fast die Hälfte davon wurde in Deutschland, Österreich und der Schweiz umgesetzt. Als neue Märkte wurden die Länder Portugal, Griechenland und Norwegen erschlossen. Zudem sei das zweite Quartal stark angelaufen.

Der Kurs der Aktie stieg nach der Veröffentlichung des Quartalsberichts am Vormittag um knapp zwei Prozent auf fast 26 Euro. ABOUT YOU wurde Mitte Juni zu 23 Euro je Aktie an der Börse platziert. Das Unternehmen wird derzeit mit knapp 4,8 Milliarden Euro bewertet. Der Modehändler wurde 2014 als Tochtergesellschaft des Hamburger Versandhandelsriesen Otto Group gegründet, welche bis heute nach Informationen von ABOUT YOU größter Teilhaber ist.

Das Geschäft von ABOUT YOU bleibt weiter defizitär, der Verlust steigt zwar, allerdings steigt der Umsatz deutlich schneller. Der um Einmaleffekte, Restrukturierungskosten und anteilsbasierte Vergütungen bereinigte Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) betrug 12,3 Millionen Euro und fiel damit rund 15 Prozent höher aus als noch vor einem Jahr. Profitabel ist bereits hingegen das B2B-Segment Tech, Media and Enabling (TME), in dem ABOUT YOU eine digitale White-Label-Plattform für Kunden anbietet. Hier wurden knapp 5 Millionen Euro erwirtschaftet.

Die operative Marge verbesserte sich konzernweit von minus 4,2 auf minus 2,9 Prozent. Im laufenden Geschäftsjahr rechnet der Konzern mit Gesamtinvestitionen in Höhe von 34 Millionen Euro. Operativ wird ein Verlust von 70 Millionen Euro und damit fast doppelt so viel wie im Vorjahr angepeilt. Mittelfristig plant das Unternehmen beim Umsatz die Marke von 5 Milliarden Euro zu knacken.

Im XETRA-Handel legte die ABOUT YOU-Aktie letztlich 1,58 Prozent auf 25,70 Euro zu.

/lew/zb/eas

HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: T. Schneider / Shutterstock.com

Nachrichten zu Zalando

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Zalando

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.09.2021Zalando Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
07.09.2021Zalando OutperformRBC Capital Markets
25.08.2021Zalando BuyDeutsche Bank AG
11.08.2021Zalando OutperformRBC Capital Markets
06.08.2021Zalando HaltenDZ BANK
16.09.2021Zalando Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
07.09.2021Zalando OutperformRBC Capital Markets
25.08.2021Zalando BuyDeutsche Bank AG
11.08.2021Zalando OutperformRBC Capital Markets
06.08.2021Zalando BuyDeutsche Bank AG
06.08.2021Zalando HaltenDZ BANK
06.08.2021Zalando HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.08.2021Zalando HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.08.2021Zalando NeutralJP Morgan Chase & Co.
05.08.2021Zalando HoldWarburg Research
28.01.2021Zalando VerkaufenDZ BANK
23.11.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.09.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.09.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.07.2020Zalando SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Zalando nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Großer Verfallstag: DAX gibt leicht nach -- Vitesco-Aktie gefragt nach Kaufempfehlung -- Cerberus zeigt Interesse an Commerzbank-Staatsanteil -- Vonovia, Deutsche Wohnen, Biotest, Infineon im Fokus

Nawalny-Team: Google und Apple entfernen App zum Protestwahl-Verfahren. Sixt-Aktie springt nach Warburg-Kommentar an. JPMorgan sieht 2022 freie Fahrt für Autowerte. Experten sehen gehäufte Impfdurchbrüche bei Impfstoff von Johnson-&-Johnson. EZB tritt Bericht über Inflationsziel 2025 entgegen. Hoffnung auf Staatshilfen für Evergrande schwindet.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln