Starkes Jahr

Shell-Aktie zieht an: Shell schließt 2022 mit Rekordgewinn ab - Aktienrückkaufprogramm angekündigt

02.02.23 16:15 Uhr

Shell-Aktie zieht an: Shell schließt 2022 mit Rekordgewinn ab - Aktienrückkaufprogramm angekündigt | finanzen.net

Der Ölkonzern Shell hat im abgelaufenen Geschäftsjahr dank hoher Öl- und Gaspreise einen Rekordgewinn erzielt.

Werte in diesem Artikel

Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn stieg auf 39,87 Milliarden US-Dollar (36,22 Mrd Euro), wie der Konzern am Donnerstag in Den Haag mitteilte. Damit hat er sich innerhalb eines Jahres etwa verdoppelt. Das Jahr lief für die Niederländer insgesamt stark, aber gerade auch im letzten Quartal fiel das Ergebnis noch mal besser aus als erwartet. Außerdem hat der Konzern zum wiederholten Mal ein Aktienrückkaufprogramm angekündigt.

Gerade der Gas-Handel sei der Treiber im letzten Quartal gewesen, so Analyst Tom Mills vom Analysehaus Jefferies. Diese Stärke sollte auch die Sorgen um das Flüssiggas-Geschäft (LNG) zerstreuen. Beim Aktienrückkaufprogramm hätte er allerdings etwas mehr erwartet.

Der Ölkonzern hat gerade erst das vorherige Aktienrückkaufprogramm beendet, schon kündigt er ein neues an. Shell will erneut Aktien im Wert von 4 Milliarden US-Dollar zurückkaufen. Das soll bis zum Ende des ersten Quartals dieses Jahres geschehen.

Im Schlussquartal 2022 konnte Shell den bereinigten Gewinn innerhalb eines Jahres um mehr als 50 Prozent auf 9,81 Milliarden US-Dollar steigern. Analysten waren positiv überrascht, weil die Öl- und Gaspreise im Vergleich zum dritten Quartal etwas gesunken waren.

Somit fällt die Dividende für das vierte Quartal ein wenig höher aus als gedacht: Shell zahlt seinen Anlegern 28,75 Cent pro Aktie, das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Der auf die Aktionäre entfallene Nettogewinn fiel im Schlussquartal allerdings mit 10,5 Milliarden US-Dollar etwas geringer aus als noch vor einem Jahr. Im Gesamtjahr konnte aber auch diese Kennziffer mehr als verdoppelt werden.

Zudem hat der Ölkonzern seit diesem Jahr einen neuen Chef: Der Kanadier Wael Sawan hat die Führung zum Jahreswechsel von Ben van Beurden übernommen. Angekündigt wurde der Wechsel bereits im September.

Goldman belässt Shell auf 'Neutral' - Ziel 35 Euro

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Shell auf "Neutral" mit einem Kursziel von 35 Euro belassen. Analyst Michele della Vigna attestierte dem Energiekonzern am Donnerstag in einer ersten Reaktion starke Ergebnisse für das vierte Quartal.

Die Shell-Aktie notiert in London zeitweise 0,32 Prozent höher bei 23,74 GBP.

DEN HAAG (dpa-AFX) / NEW YORK (dpa-AFX Broker)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Shell (ex Royal Dutch Shell)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Shell (ex Royal Dutch Shell)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: FotograFFF / Shutterstock.com, Tupungato / Shutterstock.com

Nachrichten zu Shell (ex Royal Dutch Shell)

Analysen zu Shell (ex Royal Dutch Shell)

DatumRatingAnalyst
09.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) NeutralUBS AG
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyGoldman Sachs Group Inc.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
09.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyGoldman Sachs Group Inc.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) BuyJefferies & Company Inc.
05.07.2024Shell (ex Royal Dutch Shell) OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
26.08.2020Shell (Royal Dutch Shell) (A) UnderweightBarclays Capital
29.11.2017Shell B SellCitigroup Corp.
29.11.2017Shell (Royal Dutch Shell) (A) SellCitigroup Corp.
29.11.2017Shell B SellCitigroup Corp.
30.01.2015Royal Dutch Shell Grou b SellS&P Capital IQ

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Shell (ex Royal Dutch Shell) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"