TV-Vermarktung + Merchanding

BVB-Aktie trotzdem leichter: Borussia Dortmund erzielt Erlös- und Gewinnsprung

23.02.24 12:21 Uhr

BVB-Aktie: Borussia Dortmund mit kräftigem Umsatz- und Gewinnwachstum | finanzen.net

Der Bundesligist Borussia Dortmund (BVB) hat im ersten Geschäftshalbjahr vor allem dank besserer Geschäfte bei TV-Vermarktung und Merchandising deutlich mehr umgesetzt und einen Gewinnsprung hingelegt.

Werte in diesem Artikel

Der Konzernerlös der Monate Juli bis Dezember stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp 16 Prozent auf 256,5 Millionen Euro, wie das im SDAX notierte Unternehmen am Freitag in Dortmund mitteilte. Die Bereiche TV-Vermarktung und Merchandising hatten die größten Zuwächse. Aus Transfergeschäften sicherte sich das Unternehmen 82,4 Millionen Euro nach 62,2 Millionen im Jahr zuvor.

Unter dem Strich verdiente Borussia Dortmund mit 70,6 Millionen Euro rund 71,4 Prozent mehr als noch im Vorjahreszeitraum. Den vollständigen Halbjahresbericht will der Vorstand am 28. Februar vorlegen.

Via XETRA verliert die BVB-Aktie zeitweise 0,97 Prozent auf 3,59 Euro.

/ngu/stk

DORTMUND (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf BVB (Borussia Dortmund)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BVB (Borussia Dortmund)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, ninopavisic / Shutterstock.com

Nachrichten zu BVB (Borussia Dortmund)

Analysen zu BVB (Borussia Dortmund)

DatumRatingAnalyst
30.08.2023BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2022BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
DatumRatingAnalyst
30.08.2023BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2022BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
DatumRatingAnalyst
23.11.2017BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
29.11.2016BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
16.12.2014BVB (Borussia Dortmund) HaltenGSC Research GmbH
08.10.2010Borussia Dortmund GmbHCo haltenBankhaus Lampe KG
10.06.2010Borussia Dortmund wurde ausgestopptFocus Money
DatumRatingAnalyst
14.08.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
19.06.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
17.04.2007Borussia Dortmund DowngradeGSC Research
18.08.2006Borussia Dortmund reduzierenAC Research
22.05.2006Borussia Dortmund verkaufenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BVB (Borussia Dortmund) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"