Fraport Aktie

58,14EUR
+0,02EUR
+0,03%

WKN: 577330 / ISIN: DE0005773303

Hier für 0 Euro handeln mit
mehr Daten anzeigen
Werbung
25.06.2021 14:46

Fraport buy (Kepler Cheuvreux)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Fraport nach einem Gespräch mit Finanzchef Matthias Zieschang auf "Buy" mit einem Kursziel von 72 Euro belassen. Der Finanzvorstand gehe davon aus, dass in diesem Jahr beim operativen Gewinn (Ebitda) das obere Ende der Zielspanne erreicht wird, schrieb Analystin Aurelie Husson-Dumoutier in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Expertin schließt daraus, dass der Flughafenbetreiber auf der Kostenseite seine Hausaufgaben gemacht hat./tih/mis

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Fraport SD7P4M 4,91
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Fraport SF4VEH 8,25
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD7P4M, SF4VEH. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 25.06.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fraport buy

Unternehmen:
Fraport AG
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
72,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
61,98 €
Abst. Kursziel*:
16,17%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
58,14 €
Abst. Kursziel aktuell:
23,84%
Analyst Name:
Aurelie Husson-Dumoutier
KGV*:
-
Ø Kursziel:
57,06 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Fraport AG

14.09.21 Fraport Buy Warburg Research
06.08.21 Fraport Neutral JP Morgan Chase & Co.
04.08.21 Fraport Halten DZ BANK
04.08.21 Fraport Underweight Barclays Capital
04.08.21 Fraport Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
mehr Analysen

Nachrichten zu Fraport AG

Wall Street schließt uneins -- DAX legt letztlich kräftig zu -- Babbel verschiebt IPO -- Vonovia will Deutsche-Wohnen-Tochter -- Universal Music, Uber, Boeing, Shell, Lufthansa, BMW im Fokus
Zoom-Aktie mit Abschlägen: US-Regierung untersucht Pläne für Five9-Übernahme in Milliardenhöhe. Aurora Cannabis verschiebt Bilanzvorlage. EU-Kommission unterschreibt Vertrag für COVID-19-Medikament von Eli Lilly. DraftKings will offenbar Entain kaufen. Google kauft Bürogebäude in New York. Apple will wohl iPhones zur Erkennung von Depressionen einsetzen. General Motors tauscht Batterien in zurückgerufenen Chevy Bolts.
22.09.21
22.09.21
Wall Street schließt uneins -- DAX legt letztlich kräftig zu -- Babbel verschiebt IPO -- Vonovia will Deutsche-Wohnen-Tochter -- Universal Music, Uber, Boeing, Shell, Lufthansa, BMW im Fokus
Zoom-Aktie mit Abschlägen: US-Regierung untersucht Pläne für Five9-Übernahme in Milliardenhöhe. Aurora Cannabis verschiebt Bilanzvorlage. EU-Kommission unterschreibt Vertrag für COVID-19-Medikament von Eli Lilly. DraftKings will offenbar Entain kaufen. Google kauft Bürogebäude in New York. Apple will wohl iPhones zur Erkennung von Depressionen einsetzen. General Motors tauscht Batterien in zurückgerufenen Chevy Bolts.
22.09.21
22.09.21
Wall Street schließt uneins -- DAX legt letztlich kräftig zu -- Babbel verschiebt IPO -- Vonovia will Deutsche-Wohnen-Tochter -- Universal Music, Uber, Boeing, Shell, Lufthansa, BMW im Fokus
Zoom-Aktie mit Abschlägen: US-Regierung untersucht Pläne für Five9-Übernahme in Milliardenhöhe. Aurora Cannabis verschiebt Bilanzvorlage. EU-Kommission unterschreibt Vertrag für COVID-19-Medikament von Eli Lilly. DraftKings will offenbar Entain kaufen. Google kauft Bürogebäude in New York. Apple will wohl iPhones zur Erkennung von Depressionen einsetzen. General Motors tauscht Batterien in zurückgerufenen Chevy Bolts.
22.09.21
22.09.21
Wall Street schließt uneins -- DAX legt letztlich kräftig zu -- Babbel verschiebt IPO -- Vonovia will Deutsche-Wohnen-Tochter -- Universal Music, Uber, Boeing, Shell, Lufthansa, BMW im Fokus
Zoom-Aktie mit Abschlägen: US-Regierung untersucht Pläne für Five9-Übernahme in Milliardenhöhe. Aurora Cannabis verschiebt Bilanzvorlage. EU-Kommission unterschreibt Vertrag für COVID-19-Medikament von Eli Lilly. DraftKings will offenbar Entain kaufen. Google kauft Bürogebäude in New York. Apple will wohl iPhones zur Erkennung von Depressionen einsetzen. General Motors tauscht Batterien in zurückgerufenen Chevy Bolts.
22.09.21
22.09.21

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Fraport Aktie

-1,86%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -1,86%
Ø Kursziel: 57,06
Anzahl:
Buy: 3
Hold: 6
Sell: 0
30
40
50
60
70
Kepler Cheuvreux
72,00 €
Deutsche Bank AG
74,00 €
Barclays Capital
47,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
55,00 €
RBC Capital Markets
29,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
59,00 €
UBS AG
63,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
57,00 €
Credit Suisse Group
51 €
Warburg Research
64 €
JP Morgan Chase & Co.
57,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -1,86%
Ø Kursziel: 57,06
alle Fraport AG Kursziele

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln