Aussichten

November 2023: Experten empfehlen Vonovia-Aktie mehrheitlich zum Kauf

08.12.23 08:11 Uhr

November 2023: Experten empfehlen Vonovia-Aktie mehrheitlich zum Kauf | finanzen.net

So geht es mit der Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie Experten zufolge weiter.

Werte in diesem Artikel

Im November 2023 haben 8 Experten die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie analysiert.

7 Experten stufen die Aktie als Kauf ein, 1 Analyst sieht im Papier einen Verkauf.

Das durchschnittliche Kursziel wird auf 30,15 EUR beziffert, während der aktuelle Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Kurs an der Börse BMN bei 25,53 EUR liegt.

Der 6-Monats-Rating-Trend weist auf Buy hin.

AnalystKurszielAbstand KurszielDatum
Barclays Capital19,00 EUR-25,5813.11.2023
Goldman Sachs Group Inc.36,70 EUR43,7507.11.2023
Deutsche Bank AG27,00 EUR5,7606.11.2023
DZ BANK--03.11.2023
UBS AG26,00 EUR1,8403.11.2023
JP Morgan Chase & Co.26,00 EUR1,8403.11.2023
Warburg Research39,80 EUR55,9003.11.2023
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)30,00 EUR17,5103.11.2023
Goldman Sachs Group Inc.36,70 EUR43,7503.11.2023

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Vonovia

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

DatumRatingAnalyst
29.02.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
07.02.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyBaader Bank
22.01.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) KaufenDZ BANK
15.01.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.01.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
29.02.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
07.02.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyBaader Bank
22.01.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) KaufenDZ BANK
15.01.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.12.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
05.05.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
27.04.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
30.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
17.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
08.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
10.01.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
13.11.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
27.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
22.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightMorgan Stanley
17.12.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"