Beteiligung erhöht

HUGO BOSS-Aktie dreht ins Plus: Frasers Group sichert sich mehr Anteile an HUGO BOSS

31.05.24 16:10 Uhr

HUGO BOSS-Aktie dreht ins Plus: Frasers Group greift bei HUGO BOSS-Aktien weiter zu | finanzen.net

Der britische HUGO BOSS-Aktionär Frasers Group hat das "strategische Investment" an HUGO BOSS einer offiziellen Stimmrechtsmitteilung des britischen Sportartikelhändlers zufolge jüngst erhöht.

Werte in diesem Artikel

Wie aus der Stimmrechtsmitteilung hervorgeht, beläuft sich der Frasers zuzurechnende Anteil an HUGO BOSS per 31. Mai auf insgesamt 16,39 Prozent, inklusive der von Frasers gehaltenen Instrumente.

Laut Mitteilung hält Frasers nun 2,47 Prozent der Stimmrechte an HUGO BOSS über Aktien bzw insgesamt rund 1,74 Millionen Stammaktien. Frasers, mehrheitlich dem Aktionär Mike Ashley gehörend, hält darüber hinaus 13,92 Prozent der Stimmrechte durch den Verkauf von Finanzinstrumenten (Put-Optionen). Diese entsprechen rund 9,8 Millionen Aktien.

Wie hoch die Anteile über Aktien bzw Finanzinstrumente zuvor waren, teilte Frasers nicht mit.

Das maximale Gesamtengagement von Frasers bei HUGO BOSS beläuft sich den Angaben zufolge unter Berücksichtigung mehrerer Faktoren bei den Stammaktien derzeit auf 360 Millionen Euro, basierend auf dem Schlusskurs von HUGO BOSS am Mittwoch von 48 Euro.

Am Freitag gewinnt die HUGO BOSS-Aktie via XETRA zeitweise 1,58 Prozent auf 48,76 Euro, nachdem sie zuvor noch Verluste verbucht hatte.

LONDON (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Frasers Group

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Frasers Group

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Pere Rubi / Shutterstock.com

Nachrichten zu HUGO BOSS AG

Analysen zu HUGO BOSS AG

DatumRatingAnalyst
17.07.2024HUGO BOSS NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.07.2024HUGO BOSS BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
16.07.2024HUGO BOSS NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.07.2024HUGO BOSS HaltenDZ BANK
16.07.2024HUGO BOSS NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
17.07.2024HUGO BOSS BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
16.07.2024HUGO BOSS BuyBaader Bank
16.07.2024HUGO BOSS BuyDeutsche Bank AG
16.07.2024HUGO BOSS OutperformRBC Capital Markets
16.07.2024HUGO BOSS BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
17.07.2024HUGO BOSS NeutralGoldman Sachs Group Inc.
16.07.2024HUGO BOSS NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.07.2024HUGO BOSS HaltenDZ BANK
16.07.2024HUGO BOSS NeutralUBS AG
16.07.2024HUGO BOSS NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
13.04.2023HUGO BOSS SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
10.03.2023HUGO BOSS SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
18.01.2023HUGO BOSS SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
28.09.2022HUGO BOSS ReduceBaader Bank
05.05.2021HUGO BOSS VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HUGO BOSS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"