Ausblick auf Bilanz

Erste Schätzungen: Vonovia SE (ex Deutsche Annington) stellt Zahlen zum jüngsten Quartal vor

15.04.24 06:21 Uhr

Erste Schätzungen: Vonovia SE (ex Deutsche Annington) stellt Zahlen zum jüngsten Quartal vor | finanzen.net

Mit diesen Ergebnissen rechnen Experten für die anstehende Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Bilanz.

Werte in diesem Artikel

Vonovia SE (ex Deutsche Annington) veröffentlicht voraussichtlich am 30.04.2024 auf der all-dreimonatlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel.

In Sachen EPS geht 1 Analyst von einem Gewinn von 0,510 EUR je Aktie aus. Im vergangenen Jahr hatte Vonovia SE (ex Deutsche Annington) noch -2,470 EUR je Aktie verloren.

2 Analysten gehen im Schnitt von einer Umsatzabschwächung um 0,95 Prozent auf 794,0 Millionen EUR aus. Im Vorjahresquartal hatte ein Umsatz von 801,6 Millionen EUR in den Büchern gestanden.

Für das Fiskaljahr prognostizieren 9 Analysten im Durchschnitt einen Gewinn je Aktie von 1,95 EUR, gegenüber -7,800 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 11 Analysten durchschnittlich auf 3,15 Milliarden EUR geschätzt, nachdem im Vorjahr 4,93 Milliarden EUR erwirtschaftet wurden.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Vonovia

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

DatumRatingAnalyst
03.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) KaufenDZ BANK
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
03.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) KaufenDZ BANK
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
05.05.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
27.04.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
30.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
17.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
08.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
19.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
15.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"