27.04.2021 14:32

Merck ermöglicht indischen Generikaherstellern Zugang zu COVID-19-Kandidaten

Lizenzvereinbarungen: Merck ermöglicht indischen Generikaherstellern Zugang zu COVID-19-Kandidaten | Nachricht | finanzen.net
Lizenzvereinbarungen
Folgen
Der US-Pharmakonzern Merck hat angesichts der dramatischen Entwicklung der COVID-19-Pandemie in Indien mit fünf heimischen Generikaherstellern Lizenzvereinbarungen für ein Mittel zur potenziellen Behandlung von COVID-19-Infektionen geschlossen.
Werbung
Dabei handelt es sich den Angaben zufolge um Molnupiravir, einen experimentellen antiviralen Arzneistoff, der zur oralen Behandlung der Grippe entwickelt wurde, und der sich zurzeit in der dritten Phase der klinischen Prüfung zum möglichen Einsatz bei Covid-19-Infizierten, die nicht stationär behandelt werden müssen, befindet. Bei den fünf indischen Generikaherstellern handelt es sich um Cipla, Dr. Reddy's Laboratories, Emcure Pharmaceuticals, Hetero Labs und Sun Pharmaceutical Industries.

Merck-Chef Kenneth C. Frazier sagte, das Leid in Indien sei entsetzlich, und es müsse deutlich mehr getan werden, um dieses Leid zu lindern. Merck will überdies Beatmungsequipment, Desinfektionsmittel und medizinische Masken im Wert von 5 Millionen US-Dollar spenden.

Von Ciara Linnane

NEW YORK (Dow Jones)

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Merck Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Merck Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.01.2020Merck Sector PerformRBC Capital Markets
29.10.2019Merck NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2019Merck NeutralJP Morgan Chase & Co.
25.01.2019Merck Market PerformBMO Capital Markets
25.10.2018Merck Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
25.01.2019Merck Market PerformBMO Capital Markets
25.10.2018Merck Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
23.04.2018Merck buyGoldman Sachs Group Inc.
05.04.2018Merck OverweightBarclays Capital
31.07.2017Merck BuyUBS AG
07.01.2020Merck Sector PerformRBC Capital Markets
29.10.2019Merck NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.09.2019Merck NeutralJP Morgan Chase & Co.
16.01.2018Merck HoldJefferies & Company Inc.
24.11.2017Merck HoldDeutsche Bank AG
04.02.2013Merck verkaufenMorgan Stanley
04.12.2006Merck underweight Korrekturaktiencheck.de
21.08.2006Merck & Co underperformEvern Securities
17.07.2006Merck & Co neues KurszielEvern Securities
12.06.2006Merck & Co underperformEvern Securities

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht mit unter 15.500 Punkten ins Wochenende -- Brenntag hebt Gewinnprognose an -- Antragsunterlagen von Tesla werden öffentlich ausgelegt -- VW, Lufthansa, Symrise, CureVac im Fokus

Urteil: AstraZeneca muss weitere 50 Millionen Dosen an EU liefern. HSBC vor Verkauf des französischen Retail-Geschäfts mit Verlust. EU lässt gesperrte Großbanken nun doch bei Finanzgeschäft für Wiederaufbaufonds zu. Aktionäre kippen neue Vergütungspläne für freenet-Vorstände. Letzter Verbrenner von AUDI kommt Mitte der Dekade.

Top-Rankings

Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
KW 21/24: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Das sind die kreativsten Unternehmen der Welt
Welcher Global Player ist vorne mit dabei?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Länder mit der höchsten Wirtschaftskriminalität
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Das sind die schlimmsten Steuroasen
Hier zahlen Unternehmen so gut wie keine Steuern
15 unbekannte Apple-Patente
15 Patente, die Apple für die Zukunft bereithält
Materialien, die teurer sind als Gold
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
Erstes Quartal 2021: Was sich in Carl Icahns Portfolio getan hat
Depot-Details
mehr Top Rankings

Umfrage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spricht sich für ein Ende der Maskenpflicht aus. Sind sie auch dafür?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln