Auszahlung an Aktionäre

MDAX-Titel Evonik-Aktie: Diese Dividende steht Evonik-Anlegern zu

05.06.24 10:02 Uhr

MDAX-Titel Evonik-Aktie: Diese Dividende steht Evonik-Anlegern zu | finanzen.net

Anleger aufpasst: So hoch fällt die Evonik-Dividendenausschüttung aus.

Werte in diesem Artikel
Aktien

19,15 EUR -0,15 EUR -0,78%

Bei der Hauptversammlung von MDAX-Wert Evonik am 04.06.2024 wurde eine Dividende für das Jahr 2023 in Höhe von 1,17 EUR je Aktie vereinbart. Es gab somit, wie die Dividendenhistorie offenbart, keine Veränderung der Dividende. Alles in allem schüttet Evonik 545,00 Mio. EUR an Aktionäre aus. Wie die Dividendenhistorie zeigt, ist die Gesamtausschüttung damit gleichgeblieben.

Dividendenrenditeanpassung

Schlussendlich notierte das Evonik-Papier am Tag der Hauptversammlung via XETRA bei 19,73 EUR. Heute wird die Evonik-Aktie mit Dividendenabschlag gehandelt. Am Ex-Dividende-Tag kann es bei dem Evonik-Wertpapier optisch zu teils deutlichen Kursverlusten kommen. Die Dividendenausschüttung an die Evonik-Anteilseigner erfolgt kurze Zeit später. Für das Jahr 2023 verzeichnet das Evonik-Papier eine Dividendenrendite von 6,32 Prozent. Damit schwächte sich die Dividendenrendite im Vorjahresvergleich ab. Damals betrug sie noch 6,52 Prozent.

Aktienkurs vs. reale Rendite

Innerhalb von 3 Jahren hat der Aktienkurs von Evonik via XETRA 31,89 Prozent verloren. Werden Rendite und Dividende gemeinsam in Betracht gezogen, hat die tatsächliche Rendite mit 26,64 Prozent stärker zugelegt als der Aktienkurs.

Aktionärsvergütungen in der Peergroup

Verglichen mit der Peergroup (BASF, Symrise, LANXESS) zeigt sich Evonik im Jahr 2023 abgeschlagen. Bei der Dividendenrendite unterliegt die Dividenden-Aktie im Branchenvergleich genauso wie bei der Dividendenausschüttung. BASF schlägt in der Peergroup Evonik mit einer Dividende von 3,40 EUR und einer Dividendenrendite von 3,40 Prozent.

Evonik- Dividendenschätzung

Für 2024 prognostizieren FactSet-Analysten eine Erhöhung der Dividende auf 1,17 EUR. Die Dividendenrendite würde demnach laut FactSet-Schätzungen auf 5,94 Prozent nachlassen.

Kerndaten von Dividenden-Titel Evonik

Die Börsenbewertung des MDAX-Unternehmens Evonik steht aktuell bei 9,292 Mrd. EUR. Evonik verfügt aktuell über ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 0,00. 2023 setzte Evonik 15,267 Mrd. EUR um und erzielte einen Gewinn je Aktie von -1,00 EUR.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Evonik

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Evonik

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: EVONIK

Nachrichten zu Evonik AG

Analysen zu Evonik AG

DatumRatingAnalyst
16.07.2024Evonik BuyDeutsche Bank AG
16.07.2024Evonik BuyWarburg Research
16.07.2024Evonik OverweightJP Morgan Chase & Co.
15.07.2024Evonik NeutralUBS AG
15.07.2024Evonik NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.07.2024Evonik BuyDeutsche Bank AG
16.07.2024Evonik BuyWarburg Research
16.07.2024Evonik OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.07.2024Evonik OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.07.2024Evonik BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
15.07.2024Evonik NeutralUBS AG
15.07.2024Evonik NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.07.2024Evonik NeutralUBS AG
15.07.2024Evonik HoldJefferies & Company Inc.
08.07.2024Evonik NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
10.08.2023Evonik ReduceBaader Bank
12.07.2023Evonik SellGoldman Sachs Group Inc.
10.07.2023Evonik ReduceBaader Bank
04.07.2023Evonik ReduceBaader Bank
30.06.2023Evonik SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Evonik AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"