14.06.2021 17:55

Shell erwägt wohl Verkauf der Anteile am größten US-Ölfeld - Shell-Aktie schlussendlich im Plus

Mehr Nachhaltigkeit: Shell erwägt wohl Verkauf der Anteile am größten US-Ölfeld - Shell-Aktie schlussendlich im Plus | Nachricht | finanzen.net
Mehr Nachhaltigkeit
Folgen
Shell erwägt mehreren Medienberichten zufolge einen Verkauf seiner Anteile am größten US-Ölfeld.
Werbung
Der potenzielle Verkauf könnte alle 260.000 Hektar Shells im Permianischen Becken umfassen, hauptsächlich in Texas, da sich das Unternehmen auf die bestehende Produktion an anderen Orten konzentriere und auf CO2-ärmere Projekte umstelle, berichtete Reuters unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Ein potenzieller Verkauf könnte bis zu 10 Milliarden US-Dollar einbringen, berichtete CNBC, ebenfalls unter Berufung auf einen mit den Gesprächen vertrauten Insider. Ein unmittelbarer Verkauf stehe allerdings nicht bevor.

Shell hat seine Investitionen in erneuerbare Energiequellen erhöht und eine Reduzierung des Kohlenstoffausstoßes zugesagt. Ein niederländisches Gericht hat Shell im vergangenen Monat dazu verpflichtet, seine Kohlendioxidemissionen bis 2030 um 45 Prozent zu reduzieren.

In den vergangenen Wochen hat die traditionell ölfreundliche Internationale Energieagentur die Märkte mit einem Positionspapier überrascht, demzufolge weltweit die Investitionen in neue Öl- und Gasbohrungen gestoppt werden sollten.

Shell-Titel stiegen in London um 2,68 Prozent auf einen Schlusskurs von 1.458,40 Pence.

LONDON (Dow Jones)

Bildquellen: Tupungato / Shutterstock.com

Nachrichten zu Shell (Royal Dutch Shell) (A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Shell (Royal Dutch Shell) (A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyUBS AG
30.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyUBS AG
30.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyUBS AG
30.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2021Shell (Royal Dutch Shell) (A) BuyUBS AG
26.08.2020Shell (Royal Dutch Shell) (A) UnderweightBarclays Capital
29.11.2017Shell (Royal Dutch Shell) (A) SellCitigroup Corp.
17.04.2013Royal Dutch Shell Grou a verkaufenExane-BNP Paribas SA
28.11.2012Royal Dutch Shell Grou a underperformExane-BNP Paribas SA
05.11.2012Royal Dutch Shell Grou a sellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Shell (Royal Dutch Shell) (A) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow letztlich schwächer -- DAX schließt leicht im Plus -- Vonovia plant neues Angebot für Deutsche Wohnen -- BioNTech-Rekordrally geht weiter -- Allianz, HSBC, Square im Fokus

Steuereffekt belastet Aareal Bank. Wettbewerbshüter melden Bedenken gegen Übernahmepläne von Facebook an. Deal soll "Zoombombing"-Klage mit Millionenzahlung beenden. NIO liefert mehr Fahrzeuge aus - Li Auto kann den Konkurrenten überraschend schlagen. Square übernimmt Afterpay für Milliardenbetrag. USA: Industriestimmung trübt sich überraschend ein. Barclays stuft TUI ab. Evonik übernimmt Biotech-Unternehmen Jenacell komplett.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln