Aktie im Fokus

Merck Aktie News: Merck am Mittag mit Kursplus

27.05.24 12:04 Uhr

Merck Aktie News: Merck am Mittag mit Kursplus

Zu den bestplatzierten Aktien des Tages zählt am Montagmittag der Anteilsschein von Merck. Zuletzt stieg die Merck-Aktie. In der XETRA-Sitzung kletterte das Papier um 0,2 Prozent auf 168,10 EUR.

Werte in diesem Artikel
Aktien

167,80 EUR 0,20 EUR 0,12%

Um 11:46 Uhr sprang die Merck-Aktie im XETRA-Handel an und legte um 0,2 Prozent auf 168,10 EUR zu. Bei 168,15 EUR markierte die Merck-Aktie ihr bisheriges Tageshoch. Bei 167,40 EUR ging der Anteilsschein in den XETRA-Handel. Von der Merck-Aktie wurden im bisherigen Tagesverlauf 17.653 Stück gehandelt.

Mit einem Kursgewinn bis auf 172,40 EUR erreichte der Titel am 07.06.2023 ein 52-Wochen-Hoch. 2,56 Prozent Plus fehlen der Merck-Aktie, um das 52-Wochen-Hoch wieder zu erreichen. Kursverluste drückten das Papier am 13.12.2023 auf bis zu 134,30 EUR und somit auf den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Das 52-Wochen-Tief könnte die Merck-Aktie mit einem Verlust von 20,11 Prozent wieder erreichen.

Nachdem Merck seine Aktionäre 2023 mit 2,20 EUR beteiligte, dürfte das Unternehmen nun eine Dividende in Höhe von 2,29 EUR je Aktie ausschütten. Beim durchschnittlichen Kursziel liegen die Prognosen der Analysten für die Merck-Aktie bei 187,67 EUR.

Die Bilanz zum am 31.03.2024 beendeten Jahresviertel veröffentlichte Merck am 15.05.2024. Der Gewinn je Aktie lag bei 1,60 EUR. Im Vorjahresviertel waren 1,83 EUR je Aktie erzielt worden. Im abgelaufenen Quartal hat Merck 5,12 Mrd. EUR umgesetzt. Das entspricht einem Abschlag von 3,27 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Hier waren 5,29 Mrd. EUR umgesetzt worden.

Die Kennzahlen für Q2 2024 dürfte Merck am 01.08.2024 präsentieren. Die Vorlage der Q2 2025-Ergebnisse wird von Experten am 31.07.2025 erwartet.

Für das Jahr 2024 gehen Analysten von einem Merck-Gewinn in Höhe von 8,67 EUR je Aktie aus.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Merck-Aktie

Pluszeichen in Frankfurt: LUS-DAX klettert letztendlich

DAX-Handel aktuell: DAX zum Handelsende stärker

Starker Wochentag in Frankfurt: LUS-DAX nachmittags mit Zuschlägen

Ausgewählte Hebelprodukte auf Merck

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Merck

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Merck 2016

Nachrichten zu Merck KGaA

Analysen zu Merck KGaA

DatumRatingAnalyst
23.05.2024Merck BuyUBS AG
16.05.2024Merck KaufenDZ BANK
16.05.2024Merck OverweightBarclays Capital
15.05.2024Merck BuyUBS AG
08.05.2024Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
23.05.2024Merck BuyUBS AG
16.05.2024Merck KaufenDZ BANK
16.05.2024Merck OverweightBarclays Capital
15.05.2024Merck BuyUBS AG
08.05.2024Merck BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
06.12.2023Merck HaltenDZ BANK
27.11.2023Merck HaltenDZ BANK
27.04.2023Merck HaltenDZ BANK
10.11.2022Merck NeutralUBS AG
05.08.2022Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
06.03.2023Merck VerkaufenDZ BANK
02.03.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
07.02.2023Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
02.02.2023Merck VerkaufenDZ BANK
15.11.2022Merck SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"