18.07.2022 17:14

CANCOM-Aktie profitiert: CANCOM will Grundkapital herabsetzen

Nach Aktienrückkauf: CANCOM-Aktie profitiert: CANCOM will Grundkapital herabsetzen | Nachricht | finanzen.net
Nach Aktienrückkauf
Folgen
Der IT-Dienstleister CANCOM will seine im Rahmen eines kürzlich abgeschlossenen Aktienrückkaufprogramms erworbenen Aktien einziehen und das Grundkapital um den entsprechenden Betrag herabsetzen.
Werbung
Die CANCOM SE hält insgesamt 3.176.151 eigene Aktien, wie das Unternehmen mitteilte. Der Aufsichtsrat muss den Einzug noch absegnen.

CANCOM hatte diese eigenen Aktien im Rahmen des "Aktienrückkaufprogramms 2021" im Zeitraum vom 20. Oktober 2021 bis einschließlich 17. Juni 2022 erworben. Dies entspricht rund 8,24 Prozent des Grundkapitals der Gesellschaft. Das Grundkapital in Höhe von derzeit 38.548.001 Euro beträgt nach der Kapitalherabsetzung 35.371.850 Euro.

Die CANCOM-Aktie gewinnt am Montag via XETRA zeitweise 1,88 Prozent auf 30,34 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf CANCOM SE
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CANCOM SE
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Cancom SE

Nachrichten zu CANCOM SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CANCOM SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.09.2022CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.09.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.09.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
31.08.2022CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
17.08.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2022CANCOM SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.09.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.08.2022CANCOM SE BuyJefferies & Company Inc.
17.08.2022CANCOM SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.08.2022CANCOM SE BuyWarburg Research
12.11.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
28.10.2021CANCOM SE HoldWarburg Research
13.08.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
07.07.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
12.05.2021CANCOM SE HaltenDZ BANK
19.09.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
12.08.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
30.03.2022CANCOM SE VerkaufenDZ BANK
23.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank
14.08.2018CANCOM SE SellBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CANCOM SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX eröffnet stärker - über 12.000 Punkte-Marke -- Asiens Börsen uneins -- Nike-Gewinn leidet unter Logistik-Kosten und starkem Dollar -- Neue Führungsspitze bei Fresenius und FMC startet Samstag

Allianz und UniCredit straffen Unternehmensverflechtungen in Kroatien. ABB trennt sich von Hitachi-Anteil. Strompreise: EU-Staaten wollen Verbraucher entlasten. BVB-Trainer Terzic setzt große Hoffnungen auf neuen Stürmer Anthony Modeste. Zuckerberg will bei Meta sparen.

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln