Aktienbewertung

Neue Analyse: UBS AG bewertet EON SE-Aktie mit Buy

05.04.24 12:52 Uhr

Neue Analyse: UBS AG bewertet EON SE-Aktie mit Buy | finanzen.net

Diese Empfehlung gibt UBS AG für die EON SE-Aktie aus.

Werte in diesem Artikel
Aktien

12,67 EUR -0,05 EUR -0,35%

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Eon auf "Buy" mit einem Kursziel von 16 Euro belassen. Er bleibe bei seinen Überzeugungen, schrieb Analyst Mark Freshney in einer am Freitag vorliegenden Studie zu europäischen Energieversorgern. Eon und National Grid zählten weiterhin zu seinen "Top Picks", auch wenn die Erwartungen an höhere Zinsen für längere Zeit die Branche im ersten Quartal schwer unter Druck gebracht habe. Er sieht aber nach wie vor zweierlei Positives für Versorger: Die Netto-Null-Verpflichtungen für Treibhausgas-Emissionen sowie die Energiekrise.

Aktienanalyse online: Die EON SE-Aktie unter der Lupe aktueller Analysen und Bewertungen

Um 12:36 Uhr fiel die EON SE-Aktie. Im XETRA-Handel rutschte das Papier um 1,0 Prozent auf 12,49 EUR ab. Also hat der Aktienanteil noch Spielraum von 28,10 Prozent nach oben, gemessen am festgelegten Kursziel. Von der EON SE-Aktie wurden im bisherigen Tagesverlauf 1.158.042 Stück gehandelt. Seit Anfang des Jahres 2024 legte die EON SE-Aktie um 2,8 Prozent zu. EON SE dürfte die Quartalsergebnisse für Q1 2024 voraussichtlich am 15.05.2024 präsentieren.

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.04.2024 / 03:55 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.04.2024 / 03:55 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf E.ON

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf E.ON

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: E.ON

Nachrichten zu E.ON SE

Analysen zu E.ON SE

DatumRatingAnalyst
16.05.2024EON SE BuyDeutsche Bank AG
16.05.2024EON SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.05.2024EON SE Market-PerformBernstein Research
15.05.2024EON SE KaufenDZ BANK
15.05.2024EON SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.05.2024EON SE BuyDeutsche Bank AG
16.05.2024EON SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.05.2024EON SE KaufenDZ BANK
15.05.2024EON SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
15.05.2024EON SE BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
15.05.2024EON SE Market-PerformBernstein Research
15.05.2024EON SE Sector PerformRBC Capital Markets
15.05.2024EON SE HoldJefferies & Company Inc.
25.04.2024EON SE HoldJefferies & Company Inc.
17.04.2024EON SE Sector PerformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
11.12.2023EON SE UnderweightMorgan Stanley
09.01.2023EON SE UnderweightMorgan Stanley
20.09.2021EON SE UnderweightMorgan Stanley
11.05.2021EON SE UnderweightMorgan Stanley
11.12.2020EON SE UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für E.ON SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"