22.10.2021 17:17

Porsche SE Vz Aktie News: Porsche SE Vz fester

Porsche SE Vz Aktie News: Porsche SE Vz fester
Folgen
Die Aktie von Porsche SE Vz zählt zu den bestplatzierten des Tages. Die Porsche SE Vz-Aktie konnte zuletzt im Frankfurt-Handel zulegen und verteuerte sich um 1,8 Prozent auf 88,70 EUR.
Werbung

Die Porsche SE Vz-Aktie notierte im Frankfurt-Handel zuletzt in Grün und gewann 1,8 Prozent auf 88,70 EUR. Dadurch gehört der Anteilsschein zu den Hoffnungsträgern im DAX, der im Moment bei 15.542 Punkten tendiert. Die Porsche SE Vz-Aktie zog in der Spitze bis auf 89,12 EUR an. Zum Start in den Handelstag hatte das Papier einen Wert von 87,12 EUR. Von der Porsche SE Vz-Aktie wurden im bisherigen Tagesverlauf 1.829 Stück gehandelt.

Am 07.06.2021 schoben Kursgewinne das Papier bis auf 102,00 EUR und somit auf den höchsten Stand seit 52 Wochen. In den vergangenen 52 Wochen lag der Tiefstkurs des Papiers bei 44,50 EUR. Dieser Wert wurde am 28.10.2020 erreicht.

Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 105,06 EUR je Porsche SE Vz-Aktie an. Beim Gewinn 2022 gehen Experten vorab davon aus, dass Porsche SE Vz ein EPS in Höhe von 15,61 EUR in den Büchern stehen haben wird.

Die Porsche Automobil Holding SE ist eine deutsche Holdinggesellschaft. Sie hält die Mehrheit der Stammaktien an der Volkswagen AG, einem der weltweit führenden Automobilhersteller. Der Volkswagen-Konzern besteht aus den Marken Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, ŠKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN. Außerdem gehört ein Anteil von 10 Prozent an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc. zum Portfolio der Porsche Automobil Holding.

Die aktuellsten News zur Porsche SE Vz-Aktie

Porsche SE gibt Mehrheit an Softwareentwickler PTV ab

Porsche SE beteiligt sich an israelischem Halbleiter-Spezialisten - Porsche-Aktie gesucht

US-Verkehrsbehörde untersucht erneut Millionen Autos wegen defekter Airbags

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: THOMAS KIENZLE / Kontributor/Getty Images

Nachrichten zu Porsche SE Vz

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Porsche SE Vz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.10.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.09.2021Porsche SE Vz KaufenDZ BANK
15.09.2021Porsche SE Vz Market-PerformBernstein Research
12.08.2021Porsche SE Vz HoldJefferies & Company Inc.
11.08.2021Porsche SE Vz HoldKepler Cheuvreux
15.10.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.09.2021Porsche SE Vz KaufenDZ BANK
10.08.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.05.2021Porsche SE Vz buyGoldman Sachs Group Inc.
19.05.2021Porsche SE Vz kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.09.2021Porsche SE Vz Market-PerformBernstein Research
12.08.2021Porsche SE Vz HoldJefferies & Company Inc.
11.08.2021Porsche SE Vz HoldKepler Cheuvreux
15.07.2021Porsche SE Vz Market-PerformBernstein Research
28.06.2021Porsche SE Vz HoldKepler Cheuvreux
24.03.2017Porsche Automobil vz VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
31.01.2017Porsche Automobil vz VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.01.2017Porsche Automobil vz VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.11.2016Porsche Automobil vz VerkaufenDZ BANK
19.08.2016Porsche Automobil vz SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Porsche SE Vz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Im B2B-Seminar am Montag um 11 Uhr zeigen Ihnen die Investment-Experten Victoria Arnold und Dr. Manuel Bermes den neuen Anlagestandard in Krisenzeiten für mehr Rendite und Stabilität Ihres ETF-Portfolios.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX geht stärker ins Wochenende -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- Evergrande, American Express im Fokus

Powell: Drosselung der Anleihekäufe sollte Mitte 2022 abgeschlossen sein. Goldman gewährt CEO Solomon und President Waldron einmaligen Bonus. Facebook schließt Lizenz-Vereinbarung mit französischen Verlagen. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln