finanzen.net
26.02.2020 13:01

S&T-Aktie aktuell: S&T schwächer

S&T-Aktie aktuell: S&T schwächer
Die Aktie von S&T gehört zu den Verlierern des Tages. Zuletzt ging es für die [Unternehmen-Aktie nach unten. Im XETRA-Handel fiel das Papier um 2,1 Prozent auf 21,86 EUR.

Die S&T-Aktie stand in der XETRA-Sitzung zuletzt 2,1 Prozent im Minus bei 21,86 EUR. Die höchsten Verluste verbuchte die S&T-Aktie bis auf 21,12 EUR. Noch zum Handelsstart lag der Wert der Aktie bei 21,30 EUR. Bisher wurden heute 230.649 S&T-Aktien gehandelt.

Am 29.01.2020 erreichte der Anteilsschein mit 26,18 EUR ein 52-Wochen-Hoch. Der Kurs des Titels nahm in den vergangenen 52 Wochen bis auf ein Tief bei 16,69 EUR ab.

Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 27,80 EUR je S&T-Aktie an. Die Experten-Prognosen für das EPS 2020 liegen bei durchschnittlich 1,04 EUR je S&T-Aktie.

Der österreichische Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 3.700 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 25 Ländern weltweit niedergelassen. Als Systemhaus ist das an der Deutschen Börse und im TecDAX gelistete Unternehmen einer der führenden Anbieter von IT-Dienstleistungen und Lösungen in Zentral- und Osteuropa. Führende internationale Großkonzerne setzen genauso auf S&T als Partner wie Klein- und Mittelunternehmen unterschiedlichster Branchen. In Österreich zählen Leistungen in den Bereichen Consulting, Integration und Outsourcing, SAP-Betrieb bzw. Implementierung und Softwareentwicklung mit den Schwerpunkten mobile Prozessabbildung, IoT und Individualentwicklungen (.NET, Java, C#) zu den Kerngeschäftsfeldern. Das Unternehmen ist als unabhängiges Systemhaus unter anderem in den Bereichen Workplace- bzw. POS-Management, Managed Printing, Rechenzentrumsbetrieb, Beschaffung und Integration von IT-Produkten sowie IT-Betreuung im KMU-Umfeld tätig. In Wien betreibt S&T ein hochmodernes, georedundantes Tier-3-Plus-Rechenzentrum, zudem ist S&T Microsoft Tier 1 Cloud Solution Provider. Als einer von wenigen Anbietern verfügt die S&T AG über ein österreichweites Netz an eigenen Servicetechnikern und kann flächendeckenden 24x7-Support anbieten. 2016 ist S&T bei der Kontron AG – einem Weltmarktführer im Bereich Embedded Computer – eingestiegen und zählt nach dieser Transaktion mit einem weiter gewachsenen Portfolio an Eigentechnologie in den Bereichen Appliances, Cloud Security, Software und Smart Energy - zu den international führenden Anbietern von Industrie-4.0- bzw. Internet-of-Things-Technologie.

Die aktuellsten News zur S&T-Aktie

S&T erhöht Gewinnprognose für 2023 - Aktie steigt

S&T im Fokus: Ehrgeiziger IT-Dienstleister profitiert von Digitalisierung

S&T-Aktie dreht ins Minus: S&T legt erneut kräftig zu und hebt Prognose an

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: S&T

Nachrichten zu S&T

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu S&T

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.01.2020S&T buyWarburg Research
22.01.2020S&T buyKepler Cheuvreux
22.01.2020S&T buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.11.2019S&T buyHSBC
08.11.2019S&T buyWarburg Research
22.01.2020S&T buyWarburg Research
22.01.2020S&T buyKepler Cheuvreux
22.01.2020S&T buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.11.2019S&T buyHSBC
08.11.2019S&T buyWarburg Research
09.05.2019S&T HoldWarburg Research
05.04.2019S&T HoldWarburg Research
12.11.2018S&T HoldWarburg Research
09.11.2018S&T HoldWarburg Research
20.08.2018S&T HoldWarburg Research
30.07.2015Kontron SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
06.05.2015Kontron SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.04.2015Kontron SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.04.2015Kontron SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.03.2015Kontron SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für S&T nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX tief im Minus -- Lufthansa erwägt wohl mit United Übernahme von TAP Portugal -- Aareal Bank senkt Dividende -- Peugeot glänzt mit Rekordgewinn -- Siltronic, Disney, Virgin Galactic im Fokus

Höhere Eisenerzpreise treiben Rio Tinto an. DIW: Industrierezession setzt sich unabhängig von Coronavirus fort. Höhere Kosten drücken Gewinn von FACC. Adecco schrumpft auch im Schlussquartal. Ökonom befürchtet Rezession in Italien als Folge der Virus-Krise. Tupperware mit Gewinneinbruch und Bilanzunregelmäßigkeiten.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot (Q4 2019)
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in KW 7 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Big-Mac-Index 2020
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in KW 7 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
KW 20/7: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
mehr Top Rankings

Umfrage

Machen Sie sich Sorgen um eine Coronavirus-Epidemie in Europa?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
PowerCell Sweden ABA14TK6
Daimler AG710000
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
SteinhoffA14XB9