26.02.2021 22:05

Salesforce schaut überraschend zuversichtlich in die Zukunft - Salesforce-Aktie schließt dennoch sehr schwach

Steigendes Kundeninteresse: Salesforce schaut überraschend zuversichtlich in die Zukunft - Salesforce-Aktie schließt dennoch sehr schwach | Nachricht | finanzen.net
Steigendes Kundeninteresse
Folgen
Der SAP-Rivale Salesforce schaut dank offenbar wieder anziehenden Kundeninteresses überraschend optimistisch in die Zukunft.
Werbung
Im laufenden Quartal dürfte der Umsatz bei 5,88 Milliarden US-Dollar liegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in San Francisco mit Experten hatten nur mit 5,72 Milliarden Dollar gerechnet. Beim Gewinn je Aktie erwartet Salesforce 88 bis 89 US-Cent. Analysten hatten hier bisher 76 Cent auf dem Zettel stehen.

Im abgelaufenen Quartal legte der Umsatz um 20 Prozent auf 5,82 Milliarden Dollar zu. Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei 1,04 Dollar. Die Markterwartungen hatten jeweils tiefer gelegen, besonders beim Gewinn.

Salesforce ist auf cloudbasierte Unternehmenssoftware spezialisiert. Firmenchef Marc Benioff hat auch durch mehr als 60 Übernahmen in den vergangenen 21 Jahren aus einem Dot-Com-Startup einen Riesen des Cloud-Computing gemacht. Anfang Dezember hatte Salesforce die Übernahme des Bürokommunikationsdienstes Slack für knapp 30 Milliarden Dollar angekündigt.

Anleger überzeugten die Zahlen und der Optimismus des Unternehmens aber offenbar nicht. Der Aktienkurs von Salesforce sackte zuletzt im nachbörslichen Handel um knapp vier Prozent ab. Allerdings weht derzeit an der Börse wegen der Angst vor steigenden Zinsen für Tech-Werte ein rauer Wind.

JPMorgan belässt Salesforce auf "Overweight" - Ziel 250 Dollar

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Salesforce auf "Overweight" mit einem Kursziel von 250 US-Dollar belassen. Die Entwicklung bei dem Anbieter von Cloud-Lösungen sei zum Ende vergangenen Jahres in guten Bahnen verlaufen, schrieb Analyst Mark Murphy in einer am Freitag vorliegenden Studie. Eine gewisse Belastung sei durch die Übernahme von Slack zu beobachten gewesen. Die Umsätze entwickelten sich aber gut.

Im NYSE-Handel ging es für die Salesforce-Aktie am Freitag letztlich um 6,40 Prozent abwärts auf 216,30 US-Dollar.

SAN FRANCISCO / NEW YORK (dpa-AFX)

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Salesforce

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Salesforce

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.03.2021Salesforce buyUBS AG
08.03.2021Salesforce Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
26.02.2021Salesforce OutperformCredit Suisse Group
26.02.2021Salesforce buyUBS AG
26.02.2021Salesforce buyGoldman Sachs Group Inc.
16.03.2021Salesforce buyUBS AG
08.03.2021Salesforce Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
26.02.2021Salesforce OutperformCredit Suisse Group
26.02.2021Salesforce buyUBS AG
26.02.2021Salesforce buyGoldman Sachs Group Inc.
26.02.2021Salesforce market-performBernstein Research
02.12.2020Salesforce market-performBernstein Research
01.12.2020Salesforce market-performBernstein Research
26.11.2020Salesforce market-performBernstein Research
22.06.2020Salesforce market-performBernstein Research
19.05.2016Salesforce UnderperformBernstein Research
19.11.2015Salesforce UnderperformBernstein Research
19.11.2015Salesforce verkaufenJefferies & Company Inc.
22.11.2012Salesforcecom underperformSanford C. Bernstein and Co., Inc.
05.01.2012Salesforcecom underperformSanford C. Bernstein and Co., Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Salesforce nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX und Dow mit Allzeithoch vor dem Wochenende -- Daimler mit starkem Jahresauftakt -- HeidelbergCement und HelloFresh über Erwartungen -- Goldpreis, Wirecard, VW im Fokus

Deutsche Bank schließt vor allem Filialen in Großstädten und NRW. Facebook-Aktie gibt ab: Experten gegen Instagram-Version für Kinder - Brief an Zuckerberg. Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig. Gewinnsprung bei Morgan Stanley dank Investmentbanking. Pfeiffer Vacuum erhöht nach robustem ersten Quartal Jahresprognose.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die besten Wall Street Filme
Diese Streifen präsentieren die Welt des großen Geldes
Die Gehälter der Top-Politiker
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
World Happiness Report 2021
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln