Konjunktur im Fokus

Darum bewegt sich der Euro zum US-Dollar kaum - Schwedische Krone etwas schwächer

08.05.24 20:50 Uhr

Euro Dollar Kurs: Eurokurs kaum verändert - Was dahinter steckt | finanzen.net

Der Euro hat sich am Mittwoch nur wenig bewegt.

Werte in diesem Artikel
Devisen

0,1277 EUR 0,0000 EUR -0,01%

7,8284 CNY 0,0002 CNY 0,00%

0,8450 GBP 0,0001 GBP 0,01%

8,4436 HKD 0,0033 HKD 0,04%

169,5500 JPY 0,2100 JPY 0,12%

1,0814 USD 0,0003 USD 0,03%

1,1834 EUR -0,0004 EUR -0,03%

0,0059 EUR 0,0000 EUR -0,14%

0,0963 USD 0,0000 USD 0,01%

0,9247 EUR -0,0002 EUR -0,02%

10,3866 SEK -0,0006 SEK -0,01%

Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung Euro im New Yorker Handel 1,0745 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0743 (Dienstag: 1,0766) Dollar festgesetzt, der Dollar damit 0,9308 (0,9288) Euro gekostet.

Werbung
CNY/EUR und andere Devisen mit Hebel via CFD handeln (long und short)

Handeln Sie Währungspaare wie CNY/EUR mit Hebel bei Plus500 und partizipieren Sie an steigenden wie fallenden Notierungen.

Plus500: Beachten Sie bitte die Hinweise5 zu dieser Werbung.

Unterdessen reduzierte die schwedische Zentralbank erstmals seit acht Jahren ihren Leitzins. Die Reichsbank begründete den Schritt mit der rückläufigen Inflation und der schwachen Wirtschaftsentwicklung. Sie stellte in Aussicht, die Geldpolitik im zweiten Halbjahr noch zwei weitere Male zu lockern. Die Landeswährung Krone gab daraufhin etwas nach.

NEW YORK (dpa-AFX)

Bildquellen: Florian Augustin / Shutterstock.com, Denis Vrublevski / Shutterstock.com