finanzen.net
07.01.2018 08:00
Bewerten
(3)

EZB für schärfere Bitcoin-Regeln

Strengere Regulierung: EZB für schärfere Bitcoin-Regeln | Nachricht | finanzen.net
Strengere Regulierung
DRUCKEN
Immer mehr Experten sehen den rasanten Kursanstieg der umstrittenen Kryptowährung Bitcoin mit Sorge und fordern daher eine strengere Regulierung.
€uro am Sonntag
Österreichs Notenbankchef Ewald Nowotny will die Kryptowährung Bitcoin regulieren. "Es kann nicht sein, dass wir den 500-Euro-­Schein nicht mehr drucken, um Geld­wäsche zu bekämpfen, und gleichzeitig ­zusehen, wie munter mit Bitcoin Geld gewaschen wird. Da besteht Handlungsbedarf", sagte das Ratsmitglied der Europäischen Zentralbank der "Süddeutschen Zeitung". Wie bei anderen Finanzgeschäften müssten "alle Beteiligten ihre Identität offenlegen. Damit würde Bitcoin zusammenbrechen". Und: "Wir brauchen eine Mehrwertsteuer auf Bitcoin, weil es keine Währung ist."

(Redaktion €uro am Sonntag)

Sie möchten in Kryptowährungen investieren? Unsere Ratgeber erklären, wie es innerhalb von 15 Minuten geht:
» Bitcoin kaufen, Ripple kaufen, IOTA kaufen, Litecoin kaufen, Ethereum kaufen, Monero kaufen.

Das könnte Sie auch interessieren: Bitcoin kaufen - So geht's

Bildquellen: VallaV / Shutterstock.com, Bukhta Yurii / Shutterstock.com

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1295-0,0063
-0,55
Japanischer Yen128,2410-0,8190
-0,63
Pfundkurs0,89790,0013
0,14
Schweizer Franken1,1257-0,0033
-0,29
Russischer Rubel75,0961-0,2313
-0,31
Bitcoin2923,3301-4,6699
-0,16
Chinesischer Yuan7,7956-0,0277
-0,35

Heute im Fokus

DAX deutlich leichter -- Asiens Börsen geben nach -- EU wappnet sich für Brexit-Scheitern -- Scout24 prüft wohl Verkauf und Börsenrückzug -- Apple, ISRA VISION im Fokus

BMW-, VW- und Daimler-Aktien unter Druck infolge schwacher EU-Absatzzahlen. Bundesbank senkt BIP-Prognosen und sieht weiter Hochkonjunktur. Döpfner: Abspaltung des Digitalgeschäftes für Axel Springer kein Thema. Wirecard-Chef Markus Braun will noch viele Jahre im Amt bleiben. LVMH tätigt Kauf von Hotelkette Belmond.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die Bahn hat den Fernverkehr am Montag wegen eines Warnstreiks bundesweit eingestellt. Haben Sie Verständnis für das Verhalten der Gewerkschaft EVG?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
GAZPROM903276
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Steinhoff International N.V.A14XB9
Allianz840400
Barrick Gold Corp.870450