01.08.2011 20:16

BHP Billiton und AngloAmerican forcieren Mangan-Abbau

Folgen
Werbung
EMFIS.COM - Sydney 01.08.2011 (www.emfis.com) Die Rohstoffkonzerne BHP Billiton und AngloAmerican gaben gemeinsame Erweiterungspläne im Mangansektor bekannt.

Wie der bei BHP Billiton für Mangan zuständige Direktor, Tom Schutte, mitteilte, haben die beiden Bergbauriesen Investitionen von 279 Millionen USD in das Projekt Gemco beschlossen.  An dem Vorhaben hielten BHP Billiton 60 % und der Partner AngloAmerican 40 %. Nach dem Abschluß der ersten Entwicklungsphase der Manganmine im April 2009 waren weitere Explorationsmaßnahmen auf Eis gelegt worden. Während der Arbeiten aber sei festgestellt worden, daß Gemco das weltweit größte Manganvorkommen sei. Aufgrund des weltweiten Rohstoffhungers sei es wieder profitabel geworden, die Förderung auszuweiten. 
Werbung
Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) handeln
Handeln Sie Rohstoffe mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Sie können mit nur 100,00 € mit dem Handeln beginnen, um von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital zu profitieren!
Hinweis zu Plus500: 74% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Plus500UK Ltd ist zugelassen und reguliert durch Financial Conduct Authority (FRN 509909). Plus500CY Ltd ist autorisiert und reguliert durch CySEC (#250/14).


Mangan wird weiter stark nachgefragt

Die zweite Explorationsstufe werde den Eignern Wachstumsoptionen sichern, da Mangan für die Stahlherstellung benötigt werde. Es gebe kein Ersatzprodukt für den Rohstoff. Daher werde wegen der steigenden Nachfrage auch von anziehenden Preisen ausgegangen.

Nachrichten zu BHP Billiton Ltd.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
12.08.21

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BHP Billiton Ltd.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.12.2012BHP Billiton overweightMorgan Stanley
24.10.2012BHP Billiton overweightMorgan Stanley
05.10.2012BHP Billiton buyUBS AG
04.10.2012BHP Billiton overweightMorgan Stanley
03.10.2012BHP Billiton buyUBS AG
12.12.2012BHP Billiton overweightMorgan Stanley
24.10.2012BHP Billiton overweightMorgan Stanley
05.10.2012BHP Billiton buyUBS AG
04.10.2012BHP Billiton overweightMorgan Stanley
03.10.2012BHP Billiton buyUBS AG
20.10.2011BHP Billiton haltenIndependent Research GmbH
22.04.2010BHP Billiton haltenIndependent Research GmbH
14.12.2009BHP Billiton abwartenEuro am Sonntag
07.07.2009BHP Billiton neutralCredit Suisse Group
04.02.2009BHP Billiton holdCitigroup Corp.
23.03.2009BHP Billiton underperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BHP Billiton Ltd. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.779,49-1,49
-0,08%
Kupferpreis9.570,25-32,40
-0,34%
Ölpreis (WTI)65,42-0,26
-0,40%
Silberpreis22,490,17
0,74%
Super Benzin1,64-0,02
-1,08%
Weizenpreis289,757,50
2,66%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

DAX mit erneutem Rückschlag -- thyssenkrupp will einen Gang hochschalten -- Apple berichtet wohl über nachlassende iPhone-Nachfrage -- Boeing, Vodafone, KRONES, Vonovia, Dürr im Fokus

Shell startet Aktienrückkauf. EU-Kommission bestraft Banken wegen Devisen-Kartell. Nordex erhält Auftrag für Windturbinen über 50 MW aus Schottland. Ströer erwägt offenbar Verkauf von Asambeauty. Fed: US-Wirtschaft mit bescheidenem bis moderaten Tempo gewachsen. TeamViewer & Co.: Drei deutsche Unternehmen fliegen aus dem Stoxx Europe 600. Square benennt sich in Block um.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln