06.12.2022 17:09

Netzagentur-Chef Müller: Deutschland bei Gasversorgung besser aufgestellt als erwartet

Früchte getragen: Netzagentur-Chef Müller: Deutschland bei Gasversorgung besser aufgestellt als erwartet | Nachricht | finanzen.net
Früchte getragen
Folgen
Der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, hat sich zuversichtlich über die Gasversorgung im Winter geäußert.
Werbung
Die Maßnahmen und intensiven Vorbereitungen auf allen Ebenen hätten Früchte getragen. "Wir sind besser auf diesen Winter vorbereitet als wir im Sommer gedacht haben", sagte Müller laut vorab verbreiteten Redetext am Dienstag bei einem Umwelttreffen in Hamburg.
Werbung
Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) via CFD handeln (schon ab 100 €)
Partizipieren Sie an Kursschwankungen bei Öl, Gold und anderen Rohstoffen mit Hebel und kleinen Spreads! Mit nur 100 Euro können Sie durch einen Hebel mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
Plus500: Beachten Sie bitte die Hinweise5 zu dieser Werbung.

Angesichts der "historisch gut gefüllten Speicher" könnte Deutschland unter drei Voraussetzungen gut über den Winter kommen: Erstens müssten die angestoßenen Projekte zur Erhöhung der Gasimporte realisiert werden. Zweitens müsse die Gasversorgung auch in unseren Nachbarländern stabil bleiben. Und drittens müsse auch weiter Gas eingespart werden, auch wenn es noch kälter werde, sagte Müller, der per Video zugeschaltet werden sollte. "Da kommt es auf jeden Einzelnen an. Wir haben es alle gemeinsam in der Hand, eine Gasmangellage zu vermeiden."

/tm/DP/nas

HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: marketlan / Shutterstock.com, CCat82 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Erdgaspreis - Natural Gas

  • Relevant
  • Alle
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für einen Rohstoff erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten, die sich im Speziellen mit diesem Rohstoff befassen

Alle: Alle Nachrichten, die diesen Rohstoff betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Rohstoffe betreffen

mehr News
Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.874,812,57
0,14%
Kupferpreis8.864,15-27,20
-0,31%
Ölpreis (WTI)78,380,81
1,04%
Silberpreis22,260,08
0,36%
Super Benzin1,74-0,01
-0,57%
Weizenpreis295,002,25
0,77%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

Nach Powell-Rede: DAX schließt im Plus -- US-Börsen i Rot -- Siemens hebt Prognose an -- IONOS-IPO durchwachsen -- Uber, Bed Bath & Beyond, Bayer, VW, E.ON im Fokus

Deutsche Börse übertrifft Ziele im Schlussquartal. METRO profitiert von Immobilienverkäufen und setzt Wachstumskurs fort. Schweizer Sika AG darf MBCC unter Auflagen übernehmen. Heidelberger Druckmaschinen fällt beim Ergebnis zurück. Manchester United offenbar Übernahmeziel für Investoren aus Katar. Microsoft will sich gegen Googles Bard positionieren - Britische Kartellwächter gegen Zukauf von Activision Blizzard. Hannover Rück kündigt Preiserhöhungen an.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Top-Rankings

Diese Aktien der Apple-Zulieferer kosten weniger als eine Apple-Aktie
Die günstigsten Aktien der Apple-Partner
Ausländische Investoren der DAX-Unternehmen
So viele Aktien gehören ausländischen Investoren
Die korruptesten Länder weltweit
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
mehr

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln