Deutsche Post Aktie WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

48,14EUR
-0,47EUR
-0,96%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
26.02.2021 14:51

Deutsche Post add (Baader Bank)

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für Deutsche Post von 40 auf 45 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Analyst Christian Obst aktualisierte in einer am Freitag vorliegenden Studie seine Schätzungen. Dabei verwies er auf die im Januar vorgelegten vorläufigen Zahlen sowie die am 9. März erwarteten Aussagen des Logistikkonzerns zu den Jahren 2021 bis 2023. Wegen der erwarteten positiven Entwicklung der freien Barmittel, die zu einer steigenden Dividende und/oder Aktienrückkäufen führen dürfte, bleibe er bei seinem positiven Anlageurteil./ck/ajx

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
BEST Unlimited Bull auf Deutsche Post SD9MQR 4,99
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Deutsche Post SD8X15 9,18
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD9MQR, SD8X15. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 26.02.2021 / 12:42 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.02.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Post add

Unternehmen:
Deutsche Post AG
Analyst:
Baader Bank
Kursziel:
45,00 €
Rating jetzt:
add
Kurs*:
41,26 €
Abst. Kursziel*:
9,06%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
48,14 €
Abst. Kursziel aktuell:
-6,51%
Analyst Name:
Christian Obst
KGV*:
-
Ø Kursziel:
52,94 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Post AG

14.04.21 Deutsche Post buy UBS AG
14.04.21 Deutsche Post overweight Barclays Capital
13.04.21 Deutsche Post kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.04.21 Deutsche Post Neutral Credit Suisse Group
12.04.21 Deutsche Post kaufen Independent Research GmbH
mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Post AG

QIX aktuell
QIX Deutschland: Erneut höhere 2021er Gewinnaussichten schieben Deutsche Post-Aktie auf Allzeithoch
Mit Blick auf die in dieser Woche in den USA startende Berichtsaison zeigt sich der QIX Deutschland am Montag eher zurückhaltend. Der Index liegt dabei am Nachmittag unverändert bei 15.700 Punkten. Deutsche Post erhöht EBIT-Prognose dank Lockdown-bedingtem Online-Bestellboom für dieses Jahr von 5,4 Mrd. auf nunmehr 5,6 Mrd. Euro. FUCHS PETROLUB setzt bei seiner Wachstumsstrategie vor allem auf Afrika und gründet hierfür mit seinem Partner aus Saudi-Arabien eine neue Vertriebsfirma in Kairo.
12.04.21
QIX aktuell
QIX Deutschland: Erneut höhere 2021er Gewinnaussichten schieben Deutsche Post-Aktie auf Allzeithoch
Mit Blick auf die in dieser Woche in den USA startende Berichtsaison zeigt sich der QIX Deutschland am Montag eher zurückhaltend. Der Index liegt dabei am Nachmittag unverändert bei 15.700 Punkten. Deutsche Post erhöht EBIT-Prognose dank Lockdown-bedingtem Online-Bestellboom für dieses Jahr von 5,4 Mrd. auf nunmehr 5,6 Mrd. Euro. FUCHS PETROLUB setzt bei seiner Wachstumsstrategie vor allem auf Afrika und gründet hierfür mit seinem Partner aus Saudi-Arabien eine neue Vertriebsfirma in Kairo.
12.04.21
Krisenfeste Geldquellen
Reich mit Dividenden - so kassieren Sie richtig ab!
Trotz der Pandemie hebt über die Hälfte der DAX-Konzerne die Dividende für 2020 an. Wo Anleger künftig nachhaltige Renditen erzielen.
15.04.21
15.04.21
15.04.21
15.04.21
15.04.21
Krisenfeste Geldquellen
Reich mit Dividenden - so kassieren Sie richtig ab!
Trotz der Pandemie hebt über die Hälfte der DAX-Konzerne die Dividende für 2020 an. Wo Anleger künftig nachhaltige Renditen erzielen.
15.04.21
15.04.21
15.04.21
15.04.21
15.04.21
QIX aktuell
QIX Deutschland: Erneut höhere 2021er Gewinnaussichten schieben Deutsche Post-Aktie auf Allzeithoch
Mit Blick auf die in dieser Woche in den USA startende Berichtsaison zeigt sich der QIX Deutschland am Montag eher zurückhaltend. Der Index liegt dabei am Nachmittag unverändert bei 15.700 Punkten. Deutsche Post erhöht EBIT-Prognose dank Lockdown-bedingtem Online-Bestellboom für dieses Jahr von 5,4 Mrd. auf nunmehr 5,6 Mrd. Euro. FUCHS PETROLUB setzt bei seiner Wachstumsstrategie vor allem auf Afrika und gründet hierfür mit seinem Partner aus Saudi-Arabien eine neue Vertriebsfirma in Kairo.
QIX aktuell
QIX Deutschland: Erneut höhere 2021er Gewinnaussichten schieben Deutsche Post-Aktie auf Allzeithoch
Mit Blick auf die in dieser Woche in den USA startende Berichtsaison zeigt sich der QIX Deutschland am Montag eher zurückhaltend. Der Index liegt dabei am Nachmittag unverändert bei 15.700 Punkten. Deutsche Post erhöht EBIT-Prognose dank Lockdown-bedingtem Online-Bestellboom für dieses Jahr von 5,4 Mrd. auf nunmehr 5,6 Mrd. Euro. FUCHS PETROLUB setzt bei seiner Wachstumsstrategie vor allem auf Afrika und gründet hierfür mit seinem Partner aus Saudi-Arabien eine neue Vertriebsfirma in Kairo.
12.04.21
Krisenfeste Geldquellen
Reich mit Dividenden - so kassieren Sie richtig ab!
Trotz der Pandemie hebt über die Hälfte der DAX-Konzerne die Dividende für 2020 an. Wo Anleger künftig nachhaltige Renditen erzielen.
17.04.21
15.04.21
15.04.21
15.04.21
15.04.21

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Deutsche Post Aktie

+9,99%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,99%
Ø Kursziel: 52,94
Anzahl:
Buy: 12
Hold: 3
Sell: 0
35
40
45
50
55
60
65
Barclays Capital
58,00 €
UBS AG
53 €
Credit Suisse Group
51 €
Independent Research GmbH
53,00 €
Jefferies & Company Inc.
60,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
56,00 €
Warburg Research
47,00 €
JP Morgan Chase & Co.
68 €
Baader Bank
45,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
55,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
53,00 €
Bernstein Research
50,00 €
Kepler Cheuvreux
38,00 €
Deutsche Bank AG
54,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,99%
Ø Kursziel: 52,94
alle Deutsche Post AG Kursziele

Top-Rankings

iPad-Index 2020
Das kostet das iPad in verschiedenen Ländern
Die Länder mit den meisten Aktionären
Hier handeln die Menschen am liebsten
In diesen Sportarten verdient man richtig viel Geld
Mit diesen Sportarten kann man reich werden

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln