Heidelberg Materials Aktie

Kaufen
Verkaufen
94,62 EUR -1,10 EUR -1,15 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln! Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO! Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap. 17,03 Mrd. EUR KGV 7,79

WKN 604700

ISIN DE0006047004

Symbol HLBZF


UBS AG

Heidelberg Materials Neutral

22.02.24

Heidelberg Materials Neutral
Aktie in diesem Artikel

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Heidelberg Materials nach Quartalszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 86 Euro belassen. Der vergleichbare Umsatz des Baustoffkonzerns liege unter den Erwartungen, wogegen das operative Ergebnis (Ebitda) die Konsensschätzung übertreffe, schrieb Analyst Gregor Kuglitsch am Donnerstag in einer ersten Reaktion. Für 2024 sei das Management nach eigener Aussage optimistisch und erwarte, dass die Talsohle an den Endmärkten erreicht sei./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2024 / 06:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2024 / 06:50 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: Strahlengang / Shutterstock.com

Zusammenfassung: Heidelberg Materials Neutral

Unternehmen:
Heidelberg Materials
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
86,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
86,84 €
Abst. Kursziel*:
-0,97%
Rating vorher:
Neutral
Kurs aktuell:
94,62 €
Abst. Kursziel aktuell:
-9,11%
Analyst Name:
Gregor Kuglitsch
KGV*:
-
Ø Kursziel:
109,14 €

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Heidelberg Materials

16.04.24 Heidelberg Materials Buy Deutsche Bank AG
15.04.24 Heidelberg Materials Neutral UBS AG
12.04.24 Heidelberg Materials Buy Goldman Sachs Group Inc.
11.04.24 Heidelberg Materials Buy Jefferies & Company Inc.
10.04.24 Heidelberg Materials Overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Heidelberg Materials