Pernod Ricard Aktie

194,30EUR
-0,60EUR
-0,31%
193,35EUR
-1,50EUR
-0,77%

WKN: 853373 / ISIN: FR0000120693

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
11.02.2022 09:26

Pernod Ricard Overweight (Barclays Capital)

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Pernod Ricard nach Zahlen von 243 auf 255 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Halbjahreszahlen des Spirituosenherstellers seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Laurence Whyatt in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dabei sei die Gewinnentwicklung noch besser gewesen als die der Umsätze. Auch die Aussichten für die weitere Entwicklung der Umsätze seien gut./mf/gl

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Pernod-Ricard SH3W0A 4,95
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Pernod-Ricard SN4LZX 9,53
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SH3W0A, SN4LZX. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 10.02.2022 / 18:27 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.02.2022 / 05:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Pernod Ricard Overweight

Unternehmen:
Pernod Ricard S.A.
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
255,00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
189,75 €
Abst. Kursziel*:
34,39%
Rating vorher:
Overweight
Kurs aktuell:
194,30 €
Abst. Kursziel aktuell:
31,24%
Analyst Name:
Laurence Whyatt
KGV*:
-
Ø Kursziel:
223,18 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Pernod Ricard S.A.

13.07.22 Pernod Ricard Sector Perform RBC Capital Markets
08.07.22 Pernod Ricard Buy Deutsche Bank AG
07.07.22 Pernod Ricard Overweight JP Morgan Chase & Co.
07.07.22 Pernod Ricard Overweight Barclays Capital
07.07.22 Pernod Ricard Neutral Credit Suisse Group
mehr Analysen

Nachrichten zu Pernod Ricard S.A.

Daten sollen unterstützen
Pernod Ricard-Aktie unter Druck: Wachstum angestrebt
Pernod Ricard strebt in den kommenden Jahren mittlere einstellige Wachstumsraten an, unterstützt durch Werbemaßnahmen, Preisgestaltung und die Nutzung von Daten.
Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt fester - über 13.200 Punkten -- US-Börsen rot -- Siemens übernimmt Brightly -- Zahlungsausfall bei Russland -- US-Banken, Nike, VW, Siemens Healthineers im Fokus
Walgreens Boots behält seine Struktur. Luftfahrt-Werte profitieren von China-Lockerung und JPMorgan-Optimismus. VERBIO hebt erneut Prognose an. K+S arbeitet mit Cinis Fertilizer zusammen - Zugriff auf Kaliumsulfat aus Skandinavien. Arm will nach geplantem Börsengang Autogeschäft ausbauen. Moody's: Zahlungsausfall bei Russland - Kreml verwundert.
Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt fester - über 13.200 Punkten -- US-Börsen rot -- Siemens übernimmt Brightly -- Zahlungsausfall bei Russland -- US-Banken, Nike, VW, Siemens Healthineers im Fokus
Walgreens Boots behält seine Struktur. Luftfahrt-Werte profitieren von China-Lockerung und JPMorgan-Optimismus. VERBIO hebt erneut Prognose an. K+S arbeitet mit Cinis Fertilizer zusammen - Zugriff auf Kaliumsulfat aus Skandinavien. Arm will nach geplantem Börsengang Autogeschäft ausbauen. Moody's: Zahlungsausfall bei Russland - Kreml verwundert.
Daten sollen unterstützen
Pernod Ricard-Aktie unter Druck: Wachstum angestrebt
Pernod Ricard strebt in den kommenden Jahren mittlere einstellige Wachstumsraten an, unterstützt durch Werbemaßnahmen, Preisgestaltung und die Nutzung von Daten.
Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt fester - über 13.200 Punkten -- US-Börsen rot -- Siemens übernimmt Brightly -- Zahlungsausfall bei Russland -- US-Banken, Nike, VW, Siemens Healthineers im Fokus
Walgreens Boots behält seine Struktur. Luftfahrt-Werte profitieren von China-Lockerung und JPMorgan-Optimismus. VERBIO hebt erneut Prognose an. K+S arbeitet mit Cinis Fertilizer zusammen - Zugriff auf Kaliumsulfat aus Skandinavien. Arm will nach geplantem Börsengang Autogeschäft ausbauen. Moody's: Zahlungsausfall bei Russland - Kreml verwundert.
Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt fester - über 13.200 Punkten -- US-Börsen rot -- Siemens übernimmt Brightly -- Zahlungsausfall bei Russland -- US-Banken, Nike, VW, Siemens Healthineers im Fokus
Walgreens Boots behält seine Struktur. Luftfahrt-Werte profitieren von China-Lockerung und JPMorgan-Optimismus. VERBIO hebt erneut Prognose an. K+S arbeitet mit Cinis Fertilizer zusammen - Zugriff auf Kaliumsulfat aus Skandinavien. Arm will nach geplantem Börsengang Autogeschäft ausbauen. Moody's: Zahlungsausfall bei Russland - Kreml verwundert.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Pernod Ricard Aktie

+14,86%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +14,86%
Ø Kursziel: 223,18
Anzahl:
Buy: 8
Hold: 3
Sell: 0
170
180
190
200
210
220
230
240
250
RBC Capital Markets
169,00 €
Credit Suisse Group
220,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
241,00 €
JP Morgan Chase & Co.
250,00 €
Barclays Capital
256,00 €
Deutsche Bank AG
242,00 €
Morgan Stanley
207,00 €
Jefferies & Company Inc.
224,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
235,00 €
UBS AG
196,00 €
Bernstein Research
215,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +14,86%
Ø Kursziel: 223,18
alle Pernod Ricard S.A. Kursziele

Aktuelle Analysen

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln