Abschluss des Deals

Iberdrola-Aktie verliert dennoch: Iberdrola schließt Verkauf von Kraftwerken in Mexiko für 6,2 Milliarden US-Dollar ab

27.02.24 15:10 Uhr

Iberdrola kassiert Milliarden: Kraftwerksverkauf in Mexiko bringt 6,2 Milliarden US-Dollar - Iberdrola-Aktie dennoch tiefer | finanzen.net

Der spanische Versorger Iberdrola hat den Verkauf von zwölf Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen und eines Windparks in Mexiko abgeschlossen und dafür für 6,2 Milliarden US-Dollar erhalten.

Werte in diesem Artikel
Aktien

11,23 EUR 0,07 EUR 0,63%

Die endgültige Bewertung der finanziellen und steuerlichen Auswirkungen durch die Leitungsgremien der verkaufenden Unternehmen stehe noch aus, teilte Iberdrola mit.

Der Konzern hatte sich im April mit der mexikanischen Regierung auf den Verkauf der Anlagen geeinigt, die vorbehaltlich von Anpassungen einen Wert von rund 6,0 Milliarden Dollar haben. Iberdrola trennt sich von 8.436 Megawatt fossiler Stromerzeugungskapazität sowie 103 Megawatt Windstrom-Leistung, die 55 Prozent des Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von Iberdrola Mexico im vergangenen Jahr ausmachten, so das Unternehmen.

Der Deal war Teil der Bemühungen von Präsident Andres Manuel Lopez Obrador, den Energiebereich wieder stärker unter staatliche Kontrolle zu bekommen.

Die Aktie von Iberdrola verliert im Handel an der Börse in Madrid zeitweise 1,31 Prozent auf 10,52 Euro.

BARCELONA (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Iberdrola SA

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Iberdrola SA

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Cristina Arias/Getty Images

Nachrichten zu Iberdrola SA

Analysen zu Iberdrola SA

DatumRatingAnalyst
16.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.04.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
12.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
08.04.2024Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
12.04.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
08.04.2024Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
25.03.2024Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
22.03.2024Iberdrola SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.03.2024Iberdrola SA BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
16.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.04.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2024Iberdrola SA HoldDeutsche Bank AG
21.03.2024Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
21.07.2021Iberdrola SA UnderperformRBC Capital Markets
28.06.2021Iberdrola SA UnderperformRBC Capital Markets
05.07.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS
28.04.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS
16.02.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Iberdrola SA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"