23.10.2021 10:12

Software-Konzerne: SAP kommt in der Cloud voran

Aktien gefragt: Software-Konzerne: SAP kommt in der Cloud voran | Nachricht | finanzen.net
Aktien gefragt
Folgen
Die beiden größten deutschen Softwarekonzerne SAP und Software AG haben mit ihren vollständigen Quartalsberichten offenbar die Anleger überzeugt.
Werbung
€uro am Sonntag

von Redaktion €uro am Sonntag

Damit setzten sie sich zum Ende der abgelaufenen Woche an die Spitze der jeweiligen Indizes DAX und MDAX. SAP kommt bei der Verlagerung seines Kerngeschäfts in die Cloud schneller voran als geplant. Laut Vorstandschef Christian Klein erhöhten sich die Cloud-Erlöse im dritten Quartal um 20 Prozent auf 2,34 Milliarden Euro, der Gesamtumsatz um fünf Prozent auf 6,85 Milliarden Euro.

Wie SAP hatte auch Software AG Teile des Quartalsberichts bereits vorab veröffentlicht. Wegen enttäuschender Zahlen in der Kernsparte Digital Business war die Software-Aktie zu Wochenbeginn um mehr als zehn Prozent eingebrochen. Finanzchef Matthias Heiden zeigte sich dann am Donnerstag für das Digitalgeschäft optimistisch.

Von Juli bis September legten die Erlöse der Nummer 2 in Deutschland hinter SAP um sechs Prozent auf 198 Millionen Euro zu, bei leicht rückläufigem operativem Ergebnis. Auch der zweitgrößte deutsche Softwarekonzern kommt bei seiner Transformation in die Cloud voran.







______________________________

Bildquellen: Cineberg / Shutterstock.com, Software AG

Nachrichten zu SAP SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.10.2021SAP SE BuyBaader Bank
22.10.2021SAP SE OverweightBarclays Capital
22.10.2021SAP SE HoldKepler Cheuvreux
22.10.2021SAP SE NeutralUBS AG
22.10.2021SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.10.2021SAP SE BuyBaader Bank
22.10.2021SAP SE OverweightBarclays Capital
22.10.2021SAP SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.10.2021SAP SE BuyJefferies & Company Inc.
21.10.2021SAP SE BuyBaader Bank
22.10.2021SAP SE HoldKepler Cheuvreux
22.10.2021SAP SE NeutralUBS AG
22.10.2021SAP SE NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.10.2021SAP SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.10.2021SAP SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.12.2019SAP SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
05.04.2019SAP SE ReduceOddo BHF
21.07.2017SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
24.10.2016SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
19.10.2016SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Minus -- DAX geht tiefer ins Wochenende -- AstraZeneca erwägt wohl IPO der Impfstoffsparte -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- Tesla, DiDi, Aurubis, Daimler im Fokus

Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat. Walgreens Boots Alliance prüft wohl Verkauf von britischer Tochter Boots. BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln