11.08.2021 13:22

MTU-Aktie gefragt: Barclays sieht Wende im Ersatzteilgeschäft

Analystenstimme: MTU-Aktie gefragt: Barclays sieht Wende im Ersatzteilgeschäft | Nachricht | finanzen.net
Analystenstimme
Folgen
Eine positive Analystenstimme hat die Aktien von MTU am Mittwoch zeitweise an die DAX-Spitze getrieben.
Werbung
Die Papiere des Triebwerksherstellers MTU Aero Engines rücken zeitweise um 0,59 Prozent auf 205,80 vor, nachdem sie von der britischen Barclays-Bank auf "Overweight" hochgestuft wurden. Der Ersatzteilmarkt für die zivile Luftfahrt stehe eindeutig an einem Wendepunkt, urteilte Analystin Milene Kerner. Der Triebwerksbauer sei dank seines Fokus auf Schmalrumpf-Flugzeuge gut positioniert, um von der wieder anziehenden Flugaktivität zu profitieren.

Charttechnisch beschaffte sich die Aktie mit dem Anstieg aber keine deutlich bessere Position: In den Anfangsminuten war der Kurs sogar um 2,6 Prozent bis auf 210 Euro gestiegen, dann aber ließ der Schwung schnell nach. Knapp unter dieser Schwelle verläuft die mittelfristig bedeutende 50-Tage-Linie, die nur kurz überschritten wurde. Auf Augenhöhe mit dem aktuellen Kurs von 206 Euro verlaufen die 21- und 100-Tage-Linien, die damit auf der Kippe bleiben.

/tih/jha/

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: MTU Aero Engines

Nachrichten zu MTU Aero Engines AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu MTU Aero Engines AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.10.2021MTU Aero Engines HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.10.2021MTU Aero Engines NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.10.2021MTU Aero Engines BuyKepler Cheuvreux
12.10.2021MTU Aero Engines OverweightBarclays Capital
12.10.2021MTU Aero Engines NeutralUBS AG
15.10.2021MTU Aero Engines BuyKepler Cheuvreux
12.10.2021MTU Aero Engines OverweightBarclays Capital
06.10.2021MTU Aero Engines OutperformBernstein Research
11.08.2021MTU Aero Engines OverweightBarclays Capital
06.08.2021MTU Aero Engines BuyDeutsche Bank AG
20.10.2021MTU Aero Engines HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.10.2021MTU Aero Engines NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.10.2021MTU Aero Engines NeutralUBS AG
17.09.2021MTU Aero Engines NeutralUBS AG
16.08.2021MTU Aero Engines NeutralGoldman Sachs Group Inc.
03.08.2021MTU Aero Engines SellWarburg Research
04.05.2021MTU Aero Engines SellWarburg Research
03.05.2021MTU Aero Engines VerkaufenIndependent Research GmbH
30.04.2021MTU Aero Engines UnderweightMorgan Stanley
22.02.2021MTU Aero Engines UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für MTU Aero Engines AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Die Angebote, um in den Krypto-Handel einzusteigen, werden immer zahlreicher. Ob Krypto-ETFs oder Zertifikate: Wie auch Sie die neuen renditestarken Möglichkeiten des Krypto-Handels für sich nutzen können, erfahren Sie heute live um 18 Uhr im Online-Seminar.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX etwas schwächer -- Linde erhöht erneut Gewinnziel für 2021 -- VW von Chip-Engpässen belastet -- Airbus erhöht Jahresprognose für Adjusted EBIT und Cashflow -- Beiersdorf, Ford, eBay im Fokus

K+S-Aktie nach Kaufempfehlung durch Warburg Research mit Zweijahreshoch. RWE verzichtet vorerst auf Abrissarbeiten in Lützerath. WACKER CHEMIE bestätigt nach starkem Quartal die Prognose. Nemetschek erhöht Gewinn und wird erneut optimistischer. Ford hebt Ziele trotz Chipkrise an. Porsche macht deutlich mehr Gewinn. Lieferkettenprobleme lasten auf LPKF. TRATON senkt Ergebnisprognose.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln