15.06.2021 06:04

Hapag-Lloyd-Chef: 'Das Ungleichgewicht ist zu groß'

Corona-Pandemie: Hapag-Lloyd-Chef: 'Das Ungleichgewicht ist zu groß' | Nachricht | finanzen.net
Corona-Pandemie
Folgen
Der globale Markt für den Transport von Containern auf Seeschiffen ist nach Ansicht des Chefs der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd, Rolf Habben Jansen, an seinen Grenzen.
Werbung
Sowohl Kosten als auch Preise müssten wieder runter auf ein angemessenes Level, sagte Habben Jansen am Montag in Hamburg. Aber die Nachfrage nach Transportmöglichkeiten sei derzeit immens. Normalerweise bewege Hapag-Lloyd von Asien aus wöchentlich 75 000 bis 80 000 Standardcontainer (TEU). Derzeit sei man jedoch bis zu 15-fach überbucht. "Das Ungleichgewicht ist zu groß."

Der Reedereichef betonte: "Wir haben einfach nicht genug Schiffe, um all die Waren zu transportieren." Nötig wäre eine globale Flotte, die flexibel den Chartermarkt bedienen und bei der auch normale Wartungsarbeiten möglich seien. "Ich wäre nicht traurig, wenn wir wieder zu einer normalen Situation kämen. Das wäre besser für alle."

Derzeit dominierten unter anderem wegen der Corona-Pandemie Verspätungen mit teils erheblichen Auswirkungen auf die Linienverkehre. Das betreffe sowohl Asien als auch die USA und Nordeuropa. Normalerweise müssten Schiffe im Schnitt einen bis eineinhalb Tage auf ihre Abfertigung warten, inzwischen seien es mehr als drei Tage. "Das bedeutet, man braucht mehr Schiffe, um die gleiche Menge Fracht zu transportieren", sagte Habben Jansen.

Probleme gebe es auch beim Container-Umlauf. Dauere es sonst etwa 50 Tage, bis ein Container wieder bei Hapag-Lloyd sei, seien es nun schon 60 Tage. "Wir sind auch frustriert", sagte Habben Jansen mit Blick auf genervte Kunden. Er wüsste jedoch nicht, "was wir noch tun können, um die Kapazitäten zu erhöhen". Alle Schiffe führen - wenn sinnvoll - mit Höchstgeschwindigkeit, niemand schicke derzeit Frachter zu Wartungsarbeiten ins Dock.

Überlegungen des Hamburger Hafenlogistikspezialisten HHLA, den chinesischen Terminalbetreiber Cosco Shipping Ports als Investor für das Containerterminal Tollerort (CTT) ins Boot zu holen, nannte Habben Jansen aus Sicht der Reederei "nicht unlogisch". Hapag-Lloyd selbst habe eine Beteiligung am Containerterminal Altenwerder (CTA). "Wir haben das nie bedauert."

/klm/DP/fba

HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: Hapag-Lloyd

Nachrichten zu Hapag-Lloyd AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Hapag-Lloyd AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.07.2021Hapag-Lloyd HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.2021Hapag-Lloyd Equal-weightMorgan Stanley
17.06.2021Hapag-Lloyd SellWarburg Research
14.06.2021Hapag-Lloyd UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.05.2021Hapag-Lloyd HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.03.2021Hapag-Lloyd buyDeutsche Bank AG
16.02.2021Hapag-Lloyd buyJefferies & Company Inc.
05.02.2021Hapag-Lloyd buyJefferies & Company Inc.
27.01.2021Hapag-Lloyd buyJefferies & Company Inc.
14.01.2021Hapag-Lloyd buyDeutsche Bank AG
30.07.2021Hapag-Lloyd HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.2021Hapag-Lloyd Equal-weightMorgan Stanley
28.05.2021Hapag-Lloyd HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.05.2021Hapag-Lloyd HoldKepler Cheuvreux
04.05.2021Hapag-Lloyd HoldKepler Cheuvreux
17.06.2021Hapag-Lloyd SellWarburg Research
14.06.2021Hapag-Lloyd UnderweightJP Morgan Chase & Co.
05.05.2021Hapag-Lloyd SellGoldman Sachs Group Inc.
22.04.2021Hapag-Lloyd SellGoldman Sachs Group Inc.
29.03.2021Hapag-Lloyd UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hapag-Lloyd AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Hapag-Lloyd Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Dow stabil -- DAX schließt leicht im Plus -- Vonovia plant neues Angebot für Deutsche Wohnen -- BioNTech-Rekordrally geht weiter -- Allianz, HSBC, Square im Fokus

Steuereffekt belastet Aareal Bank. Wettbewerbshüter melden Bedenken gegen Übernahmepläne von Facebook an. Deal soll "Zoombombing"-Klage mit Millionenzahlung beenden. NIO liefert mehr Fahrzeuge aus - Li Auto kann den Konkurrenten überraschend schlagen. Square übernimmt Afterpay für Milliardenbetrag. USA: Industriestimmung trübt sich überraschend ein. Barclays stuft TUI ab. Evonik übernimmt Biotech-Unternehmen Jenacell komplett.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln