Dividende im Fokus

DAX 40-Papier Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie: Über diese Dividende können sich Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Anleger freuen

26.04.24 10:02 Uhr

DAX 40-Papier Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie: Über diese Dividende können sich Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Anleger freuen | finanzen.net

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Anteilseigner aufpasst: So hoch fällt die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Dividendenzahlung aus.

Bei der Hauptversammlung von DAX 40-Papier Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft am 25.04.2024 wurde für das Jahr 2023 die Zahlung einer Dividende in Höhe von 15,00 EUR vereinbart. Damit wurde die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Dividendenausschüttung im Vorjahresvergleich um 29,31 Prozent angezogen. Somit vergütet Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft die Aktionäre insgesamt mit 1,58 Mrd. EUR. Das ist mehr als im Vorjahr, als die Gesamtausschüttung noch bei 1,55 Mrd. EUR angesetzt wurde.

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Dividenden-Rendite

Via XETRA beendete der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Anteilsschein den Tag der Hauptversammlung bei 423,20 EUR. Heute wird das Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Wertpapier Ex-Dividende gehandelt. Am Ex-Dividende-Tag kann es bei dem Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Papier optisch zu teils deutlichen Verlusten kommen. Kurze Zeit später wird die Dividende an die Aktionäre überwiesen. Für das Jahr 2023 weist der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Anteilsschein eine Dividendenrendite von 4,00 Prozent auf. Die Dividendenrendite ist somit im Vorjahresvergleich gestiegen. Damals betrug sie noch 3,82 Prozent.

Tatsächliche Rendite und Aktienkurs im Vergleich

Im Zeitraum von 1 Jahr ist der Kurs von Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft via XETRA 26,25 Prozent gestiegen. Die reale Rendite (Kurs + Dividende) hat gemessen an 27,45 Prozent mehr zugenommen als der Aktienkurs.

Dividendenzahlungen in der Vergleichsgruppe

Im Vergleich mit der Peergroup (Allianz, Hannover Rück, Talanx) schneidet Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft 2023 als stärkste Dividenden-Aktie ab. Bei der Dividendenrendite unterliegt der Dividenden-Titel im Branchenvergleich genauso wie bei der Dividendenausschüttung. Zwar fällt die Dividendenausschüttung von Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft mit 1,58 Mrd. EUR im Peergroup-Vergleich am besten aus, bei der Dividendenrendite liegt jedoch Allianz mit 13,80 Prozent vorn.

Dividendenvorhersage von Dividenden-Titel Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Für 2024 prognostizieren Analysten von FactSet eine Steigerung der Dividende auf 16,09 EUR. Die Dividendenrendite würde dementsprechend laut FactSet-Schätzungen auf 3,79 Prozent zurückgehen.

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Hauptdaten

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft ist ein DAX 40-Unternehmen mit einer Börsenbewertung von aktuell 57,453 Mrd. EUR. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft weist aktuell ein KGV von 11,07 auf. 2023 setzte Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft 64,732 Mrd. EUR um und erwirtschaftete einen Gewinn je Aktie von 33,87 EUR.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Casimiro PT / Shutterstock.com

Nachrichten zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

Analysen zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"